Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/politik/wahlen/landtagswahl.php 20.12.2021 14:46:45 Uhr 08.08.2022 01:10:26 Uhr
Blick auf das Landtagsgebäude mit Plenarsaal bei Sonnenuntergang. Im Hintergrund ist die Dresdner Stadtsilhouette.
© Oliver Killing

Landtagswahl

Die letzte Landtagswahl fand am 1. September 2019 statt. Der 8. Sächsische Landtag wird im Herbst 2024 gewählt. 

Der Sächsische Landtag ist die Volksvertretung des Freistaates Sachsen. Er besteht aus 120 Abgeordneten (zzgl. eventueller Überhang- und Ausgleichsmandate). Die Wahlperiode beträgt fünf Jahre. Das Wahlgebiet ist der Freistaat Sachsen. Von den 60 Wahlkreisen entfallen sieben auf die Landeshauptstadt Dresden. Die Wahl des Landesparlamentes ist eine Kombination von Personenwahl und Verhältniswahl. Jeder Wähler hat zur Landtagswahl zwei Stimmen, die Erststimme für den Wahlkreisbewerber (Personenwahl) und die Zweitstimme für die Landesliste einer Partei (Verhältniswahl). Mehr Informationen zum Landtag und der Landtagswahl finden Sie auf der Website des Sächsischen Landtags.

Wahlbehörde

Landeshauptstadt Dresden


Besucheranschrift

Theaterstr. 6
01067 Dresden
2. Etage, Zimmer 216-237


Themenstadtplan

Telefon 0351-488 6422
Fax 0351-488 5883
E-Mail wahlamt@dresden.de


Postanschrift

Postfach 12 00 20
01001 Dresden

Landeswahlleiterin



Besucheranschrift

Statistisches Landesamt des Freistaates Sachsen
Macherstr. 63
01917 Kamenz


Drucken

Partner