Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/leben/gesundheit.php 07.01.2020 15:44:26 Uhr 26.01.2020 22:27:22 Uhr
Foto einer Schale mit sechs grünen Äpfeln auf einer Wage
© deathtothestockphoto.com | Clementine Daily | Stella Blackmon

Gesundes Leben - Gesunde Stadt

Aktuelles

Icon Information

Informationsveranstaltung für werdende Väter

Die Geburt eines Kindes ist ein bedeutsames Ereignis für einen Mann. Doch wie kann er sich auf das Vatersein vorbereiten? Welche Fragen ergeben sich in Bezug auf die bevorstehende Geburt?

Antworten gibt es bei einer kostenfreien Informationsveranstaltung mit Vortrag und anschließender Diskussion am Montag, 3. Februar 2020. Das Gesundheitsamt Dresden lädt in Kooperation mit der AOK PLUS dazu ab 17 Uhr für zwei Stunden in die Räume der Schwangerenberatung, Braunsdorfer Straße 13 in Dresden-Löbtau, ein. Eine Anmeldung bis 3. Februar 2010 ist unter der E-Mail-Adresse: BRichter5@dresden.de oder der Telefonnummer 0351-4885384 möglich. Werdende Mütter sind ebenfalls herzlich willkommen!

Masernschutzgesetz beschlossen

Das Masernschutzgesetz ist am 14. November 2019 vom Bundestag beschlossen worden. Hier informiert das Gesundheitsamt über das Krankheitsbild.

Informationszettel Masern Privatpersonen

Pressemitteilung zum Thema

Fachtagung zum Kulturjahr Sucht

Am 12. und 13. März 2020 ist eine Fachtagung im Deutschen Hygiene-Museum Dresden zu dem Thema "Wie gelingt die Symbiose aus Suchtprävention und Kunst in Kommunen?" geplant. Diese richtet sich vor allem an Fachkräfte sowie Multiplikatorinnen und Multiplikatoren der Suchtprävention und Gesundheitsförderung aus den Städten und Kommunen, Kunst- und Kulturschaffende, an pädagogische Fachkräfte aus Schule und Kita sowie an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universitäten mit interdisziplinärem Interesse an Kultur und Suchtprävention. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ab sofort möglich. Nähere Informationen sind auf der angegeben Internetseite zu finden.

www.dresden.de/tagung-sucht

Der Läuseheld

Neues Kinderheft nimmt Läuse ins Visier

Unter dem Titel „Der Läuseheld“ gibt das Gesundheitsamt ein Kinderbüchlein heraus, dass zum Thema Läuse informiert. Mit kindgerechtem Text und pfiffigen Bildern erklärt das 11 mal 11 Zentimeter große Heftchen, wie man die Parasiten erfolgreich bekämpft und zum Läusehelden wird. Entstanden ist eine unterhaltsame Lektüre für Kleine mit hilfreichen Informationen für Große, die die Aufklärungsarbeit vor allem an Kindertageseinrichtungen und Grundschulen erleichtern soll. Bei Kindern dieser Altersgruppe treten vermehrt Läuse auf, denn sie spielen eng miteinander und stecken oft die Köpfe zusammen.

In diesem Jahr gingen bereits bis Ende Novemer 1.650 Meldungen beim Gesundheitsamt ein. In den vergangenen zwei Jahren gab es fast gleichbleibende Zahlen: so wurden 2018 insgesamt 1.743 und 2017 1.813 Läusefälle registriert.

Download – Der Läuseheld

Kontakt - Gesundheitsamt

Gesundheitsamt

Landeshauptstadt Dresden

Besucheranschrift

Ostra-Allee 9
01067 Dresden


Themenstadtplan


Postanschrift

Postfach 12 00 20
01001 Dresden

HOTLINE Gesundheitsamt

Telefon 0351-4885322

Wichtige Telefonnummern und Adressen

Drucken

Partner