Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/stellen-ausbildung/praktikum.php 15.06.2021 13:37:26 Uhr 23.06.2021 22:40:06 Uhr

Praktikum in der Stadtverwaltung

Sie suchen ein spannendes Praktikum? Bei der Landeshauptstadt Dresden haben Sie die Möglichkeit berufpraktische Erfahrungen zu sammeln.

Alle, die ein Pflichtpraktikum für die Schule, die Ausbildung, die Umschulung oder das Studium machen müssen, können sich bewerben. Das gilt auch für Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Sprachkursen. Ebenso ist es möglich, sich für ein Berufspraktikum zu bewerben.

Die Gleichbehandlung aller sich bewerbenden Personen ist uns nicht nur gesetzlicher Auftrag, sondern eine Selbstverständlichkeit. Auch Menschen mit einem ausländischen Pass können in der Stadtverwaltung ein Pflichtpraktikum machen und sind herzlich willkommen.

Junge Leute arbeiten gemeinsam bei der Stadtverwaltung.

Aktuelle Situation Praktika

Die Landeshauptstadt hat den seit Dezember letzten Jahres geltenden internen Notbetrieb für die Ämter der Stadtverwaltung aufgehoben. Übergangsweise wird es (voraussichtlich bis Ende September) weiterhin zu Einschränkungen bei der Durchführung von praktischen Einsätzen kommen.

Mehrere Schulen haben uns in Kenntnis gesetzt, dass derzeit keine Schülerpraktika stattfinden. Gern nehmen wir ab August 2021 Bewerbungen für ein Schülerpraktikum für das kommende Schuljahr 2021/2022 entgegen.

Das Kontingent zur Durchführung weiterer langfristiger Praktika (insbesondere für Fachoberschüler im Verwaltungsbereich) ist auf Grund fehlender Kapazitäten für das Schuljahr 2021/2022 bereits ausgeschöpft.

Bewerbungsverfahren

Die Vergabe der Praktikumsplätze erfolgt je nach Verfügbarkeit auf Grundlage Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen. Je nach Interessenlage können Sie Ihre Bewerbung online an die jeweiligen Ämter und Einrichtungen oder direkt per E-Mail an praktikum@dresden.de richten. Bitte senden Sie uns in jedem Fall folgende Unterlagen zu:

  • Bewerbungsschreiben - Stellen Sie sich kurz vor, geben Sie den genauen Zeitraum an und benennen Sie bis zu drei Ämter oder Einrichtungen, in denen Sie gern praktische Erfahrungen sammeln möchten. (Eine Übersicht der Bereiche finden Sie unter www.dresden.de/aemter.)
  • Lebenslauf
  • Nachweis, dass es sich um ein Pflichtpraktikum handelt. (Bestätigung durch den Bildungsträger, Schreiben der Schule/Praktikumsvertrag mit Schulstempel oder Immmatrikulationsbescheinigung in Verbindung mit dem Auszug aus der Prüfungs-/Studienordnung)
  • Kopien von Zeugnissen, wenn vorhanden
  • Beurteilungen und Zertifikate, wenn vorhanden

Hinweis:

Aufgrund begrenzter Kapazitäten ist es leider nicht möglich, freiwillige Praktika durchzuführen. 

Praktikumsangebote

Die Durchführung des Praktikums ist in den verschiedenen Ämtern und Einrichtungen der Landeshauptstadt Dresden möglich. Einige Praktikumsangebote sind im Folgenden aufgeführt:

Praktikumsleitung

Haupt- und Personalamt

Abteilung Personalentwicklung
Sachgebiet Ausbildung


Gut zu wissen!

Zuständig:

Drucken

Partner