Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/leben/sport-und-freizeit/sport/beachvolleyball.php 15.09.2020 09:52:41 Uhr 26.09.2020 22:29:47 Uhr
Beachvolleyball im Sportpark Ostra
© Foto: Eigenbetrieb Sportstätten

Beachvolleyball im Sportpark Ostra

Saisonstart: 16. Juni

Barfuß im feinkörnigen, warmen Sand und doch mitten in Dresden: Wer die perfekte Kombination aus Trendsport, Teamgeist und Urlaubsfeeling direkt vor der Haustür erleben möchte, ist auf den Beachfeldern des Eigenbetrieb Sportstätten im Sportpark Ostra genau richtig.

Die Beach-Volleyballplätze an der Magdeburger Straße sind ab 16. Juni bis Ende September geöffnet. 

Auf bis zu vier Profisport-Beachvolleyballfeldern kann gepritscht, geblockt und gebaggert werden:

  • Dienstag: 18 bis 22 Uhr auf zwei Plätzen,
  • Mittwoch und Donnerstag: 18 bis 22 Uhr auf vier Plätzen,
  • Samstag und Sonntag: 10 bis 16 Uhr auf vier Plätzen, je nach Verfügbarkeit.

Pro Stunde beträgt die Platzgebühr 18 Euro, Bälle werden kostenfrei zur Verfügung gestellt. Umkleidemöglichkeiten stehen zur Verfügung.

Für Reservierungen und Anfragen zu freien Terminen wenden Sie sich bitte an den Servicepunkt der EnergieVerbund Arena unter 0351 4885252. Eine Reservierung ist zwingend erforderlich!

Die Hygiene- und Verhaltensregeln sind zu beachten und umzusetzen. Zuschauer sind nicht erlaubt.

  • Der an der Sportstätte befindliche Aushang "Coronavirus Nutzungsregeln Sportstätten" ist vollumfänglich zu beachten und umzusetzen.
  • Personen mit Covid-19-Verdacht, wie z. B. erhöhte Körpertemperatur und/oder Erkältungssymptomen, dürfen die Anlage nicht betreten.
  • Die Anzahl der Spieler wird auf 2 x 4 Personen je Feld begrenzt. Der Mindestabstand zu den Mitspielern ist, wo immer möglich, einzuhalten. Weitere Auswechselspieler dürfen sich außerhalb der Spielfelder unter zwin-gender Wahrung des Abstandes aufhalten.
  • Bei der Nutzung des Sportangebotes ist der körperliche Kontakt auf ein Minimum zu beschränken.
  • Die Beachvolleyball-Anlage ist nicht für den Publikumsverkehr geöffnet (z. B. Zuschauer, Begleitpersonen).
  • Das regelmäßige Händewaschen ist unter Wahrung des Abstandes im benachbarten Funktionsgebäude möglich. Flüssigseife sowie Einmalhandtücher zum Abtrocknen stehen bereit.
  • Der Nutzer ist selbstständig für die regelmäßige Reinigung des Spielgerätes und weiterer Kontaktflächen zuständig.


Anfragen & Reservierungen

Bei Fragen zu freien Terminen, zur Reservierung und Bezahlung wenden Sie sich bitte an den Servicepunkt der EnergieVerbund Arena Dresden.


Besucheranschrift

Magdeburger Straße 10
01067 Dresden


Drucken

Partner