Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/kultur/kulturentwicklung/kulturelle-bildung.php 28.03.2019 15:27:19 Uhr 27.05.2019 08:32:54 Uhr

Kulturelle Bildung in Dresden

Mit einem eigenständigen Konzept hat die Landeshauptstadt Dresden die kulturelle Bildung zu einem kommunalen Handlungsschwerpunkt erhoben. Kulturinstitute wie die JugendKunstschule Dresden, das tjg. theater junge generation, das Heinrich-Schütz-Konservatorium oder die Dresdner Schulkonzerte spielen dabei eine herausgehobene Rolle. Sie bringen täglich Kinder und Jugendliche mit Kultur in Verbindung und geben so das kulturelle Erbe an die nächste Generation weiter. Daneben existieren zahlreiche freie Träger und Initiativen, die vielfältige Projekte und Veranstaltungen anbieten.
Jugendtanzprojekt
Jugendtanzprojekt "Rock You" der Staatsoperette Dresden

Aktuelles

Bestandsaufnahme Kulturelle Bildung in Dresden 

Im Rahmen des Fachtages „Kooperativ und Zukunftsfähig? Kulturelle Bildung in Dresden“, der im Oktober 2018 im Dresdner Kulturpalast stattfand, wurden die Teilnehmenden bezüglich der Bedarfe und "Gelingensbedingungen" im Bereich der Kulturellen Bildung befragt. Der Befund zeigt unter anderem deutlich, dass bessere Übersichten zu den Einrichtungen, Angeboten und Ressourcen notwendig sind. Das Amt für Kultur und Denkmalschutz erfasst mit einer Bestandsaufnahme im Rahmen der Fortschreibung des Konzeptes Kulturelle Bildung der Landeshauptstadt im Januar und Februar 2019 die Dresdner Kulturlandschaft in Zusammenarbeit mit dem Institut für regionale Innovation und Sozialforschung (IRIS e. V.). Durch die Ergebnisse möchten wir erfahren, wo Entwicklungspotentiale in der Kulturellen Bildungslandschaft in Dresden liegen. Die Befragungen folgen einem standardisierten Leitfaden und werden anschließend in Vorbereitung auf die Konzeptfortschreibung aufbereitet und analysiert. 

hier finden Sie weitere Informationen

Hier finden Sie die Dokumentation zum Fachtag "Kulturelle Bildung in Dresden" (Oktober 2018)

Die Keynote von Thomas Krüger, Präsident der Bundeszentrale für politische Bildung finden Sie hier

Die Kultursekretariate des Freistaates Sachsen haben auf  Ihrer Jahrestagung im Juni 2013 erstmalig ein Grundsatzpapier zur Kulturellen Bildung beschlossen, in dem sie sich auf gemeinsame Ziele, eine gemeinsame Maßnahmenstruktur und ein gemeinsames Begriffsverständnis einigen. Erarbeitet wurde das Dokument unter Federführung des Dresdner Amtes für Kultur und Denkmalschutz von Vertretern aller Kulturräume.

Kulturelle Bildung - Angebote für Schulen

Orte der kulturellen Bildung in Dresden

Weitere Informationen zur kulturellen Bildung

Drucken

Partner