Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/leben/sport-und-freizeit/Sport.php 14.01.2021 11:49:06 Uhr 22.01.2021 18:21:34 Uhr

Sport

Zum Schutz vor dem Coronavirus bleiben die Sportstätten der Landeshauptstadt Dresden bis auf Weiteres für den Freizeit- und Amateursportbetrieb geschlossen.
Zum Schutz vor dem Coronavirus bleiben die Sportstätten der Landeshauptstadt Dresden bis auf Weiteres für den Freizeit- und Amateursportbetrieb geschlossen.

Sportstätten gesperrt/Ausnahmen 

auf Grundlage der Sächsischen-Corona-Schutzverordnung und des aktuellen Infektionsgeschehens ist vorerst bis mindestens 7. Februar 2020 Sport auf und in Sportstätten der Landeshauptstadt Dresden nur noch für Sportlerinnen und Sportler erlaubt: 

  • für die ein Arbeitsvertrag besteht, der sie zu einer sportlichen Leistung gegen Entgelt verpflichtet und dies überwiegend zur Sicherung des Lebensunterhalts dient bzw. lizensierte Profisportler*innen sind, 
  • die dem Bundeskader (Olympiakader und Perspektivkader) des DOSB angehören, 
  • die dem Spitzenkader des Deutschen Behindertensportverbandes angehören oder 
  • für Schülerinnen und Schüler in der vertieften sportlichen Ausbildung an Sportoberschulen und Sportgymnasien, die an der Präsenzbeschulung nach § 5a Abs. 5 der SächsCoronaSchutzVO teilnehmen.

Für alle anderen Personen ist Sport und Bewegung nur noch im Freien entsprechend der gültigen Corona-Schutz-Verordnung gestattet.

Sobald das aktuelle Nutzungsverbot für Sportstätten aufgehoben wird, werden wir entsprechend informieren.

Drucken

Partner