Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/kultur/kulturfoerderung/kulturpreise/foerderpreis-dresdner-laienchoere.php 15.07.2021 15:11:52 Uhr 21.10.2021 00:31:32 Uhr

Förderpreis Dresdner Laienchöre

Bewerbungsstart Förderpreis Dresdner Laienchöre 2021

Die Landeshauptstadt Dresden schreibt 2021 zum fünften Mal den Förderpreis für Dresdner Laienchöre in verschiedenen Kategorien aus.

Chöre können ihre Bewerbungen für den Förderpreis Dresdner Laienchöre ab sofort bis zum 18. Juli 2021 an das Amt für Kultur und Denkmalschutz richten.

Preisverleihung des Förderpreis für Laienchöre 2017
1. Preisverleihung des Förderpreis für Laienchöre 2017

Präambel

Dresden besitzt eine lebendige Laienchorszene. Dresdner Laienchöre schaffen in ihrer Vielfalt nicht nur ein reichhaltiges Kulturangebot, sondern bieten kulturelle Bildung und Teilhabe, sozialen Austausch und aktives Musizieren für die Stadtgesellschaft. Das Singen als eine der ältesten europäischen Kulturtraditionen wird in den Chören bewahrt und an zukünftige Generationen weitergegeben.

Auch während der Corona-Pandemie, in der Chorarbeit in gewohnter Form nicht möglich war, soll das vielfältige Engagement der Laienchöre für das kommunale Zusammenleben gewürdigt werden. Wenn auch aktuell immer noch eine äußerst eingeschränkte Chorarbeit stattfindet, will die Landeshauptstadt mit dem Förderpreis für Dresdner Laienchöre erneut ein Zeichen der Solidarität und Verbundenheit setzen.

Der 2021 von der Landeshauptstadt Dresden gestiftete Förderpreis macht den ideellen und kulturellen Wert für Dresdens Kulturlandschaft sichtbar und unterstützt die Chöre in ihrer prekären Phase materiell.

Der Förderpreis für Dresdner Laienchöre besteht aus Geldprämien sowie in einem öffentlichen Auftritt im Kulturpalast, abhängig von den geltenden Hygienevorschriften. Insbesondere Kreativität steht im Mittelpunkt; Offenheit, Engagement, Vielfalt und Kontinuität sind die Leitgedanken. 

Drucken

Partner