Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/stadtraum/umwelt/umwelt/hochwasser/eigenvorsorge.php 08.02.2019 12:28:54 Uhr 19.07.2019 08:54:09 Uhr

Private Eigenvorsorge und Schutz

Das richtige Verhalten bei Hochwasser verhindert Schäden für Mensch und Natur. Die folgenden Hinweise sollen helfen, sich selbst und sein Eigentum zu schützen.

Weiterführende Informationen

Einen umfangreichen Ratgeber für die Notfallvorsorge und richtiges Handeln in Notsituationen in deutscher und englischer Sprache finden Sie hier (also available in English language):

Weitere Informationen zum Thema Katastrophenschutz hält das Internet-Portal für Informationen zum Bevölkerungsschutz des Bundesinnenministeriums bereit:

Das „Kompetenzzentrum Hochwassereigenvorsorge Sachsen“ in Leipzig informiert und berät Bürger, private Bauherren und Gebäudeeigentümer zu Hochwassergefahren und einer angemessenen Hochwassereigenvorsorge sowie zu hochwasserangepassten Bauweisen und Schutzmöglichkeiten für Gebäude. Die Beratungen erfolgen persönlich, telefonisch und über das Internet.

Auf dem Gelände des BDZ e. V. befindet sich eine Ausstellung zu verschiedenen Möglichkeiten der baulichen Hochwassereigenvorsorge. Es werden baukonstruktive Maßnahmen zum Schutz des Gebäudes vor eindringendem Oberflächenwasser, Grundwasser und Kanalisationswasser gezeigt sowie bauliche Vorsorgemaßnahmen, die am oder im Gebäude umgesetzt werden können. Führungen werden nach telefonischer Anmeldung regelmäßig angeboten.

Der Dresdner Verein "arche noVa" stellt einen Ratgeber für das Katastrophenmanagement im privaten Bereich und im Verein bereit:

Drucken

Partner