Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2017/06/pm_058.php 15.06.2017 17:06:30 Uhr 22.07.2017 00:56:21 Uhr
15.06.2017

Hosterwitz/Niederpoyritz: Reparatur von Hochwasserschäden

In Hosterwitz und Niederpoyritz beginnen jetzt Reparaturen von Hochwasserschäden aus dem Jahr 2013. Bis Mitte August 2017 werden die Mündungen von Keppbach und Helfenberger Bach naturnah umgestaltet. Der derzeit mit Sandstein gepflasterte Gewässerlauf ist an mehreren Stellen ausgespült und zerstört. Jetzt wird er neu modelliert, dabei verschwindet auch die Pflasterung. Ziel ist es, das Abflussvermögen der Bachmündungen wiederherzustellen sowie den Hochwasserschutz und den ökologischen Gewässerzustand zu verbessern. Die Kosten für diese Arbeiten betragen etwa 130 000 Euro.

Die Bauausführung im Auftrag des Umweltamts übernimmt am Keppbach die FuXX Bau GmbH. Die RP Bau GmbH wird das Areal am Helfenberger Bach neu gestalten.

Drucken