Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/leben/schulen/schulen-in-dresden/grundschulen-in-dresden.php 07.05.2018 15:13:49 Uhr 18.11.2018 06:03:11 Uhr

Charakteristik von Grundschulen

Die sechs- bis zehnjährigen Dresdner Kinder besuchen von der ersten bis zur vierten Klasse eine der wohnortnahen Grundschulen.

Vor allem das »spielerische Lernen« soll zu allgemeinen Grundkenntnissen und -fertigkeiten führen und die Freude an der Schule wecken. Bei Entwicklungsverzögerungen oder Lernschwächen wird geholfen; individuelle Begabungen und Neigungen werden gefördert.

Im zweiten Schulhalbjahr der vierten Klasse, in der Regel nach den Winterferien, erhalten die Schülerinnen und Schüler eine Bildungsempfehlung zum Besuch einer Oberschule oder eines Gymnasiums. Detaillierte Informationen zur Schullaufbahnentscheidung sind unter folgendem Link verfügbar: Schullaufbahn-Entscheidung - Verschiedene Wege nach der vierten Klasse - welchen nehmen?

Einschulung

Vor der Einschulung müssen Eltern ihr Kind an einer Grundschule ihres Grundschulbezirkes anmelden. Dies gilt auch, wenn der Wunsch besteht, das Kind in einer anderen Grundschule (z.B. bei einem freien Träger) einschulen zu lassen.

Die für Ihren Wohnort zuständigen Grundschulen können Sie im hier ermitteln:

Kontakt

Schulverwaltungsamt

Landeshauptstadt Dresden


Amtsleiter/in

Falk Schmidtgen

Besucheranschrift

Fiedlerstraße 30
01307 Dresden

Zugang für Körperbehinderte


Themenstadtplan


Postanschrift

Postfach 12 00 20
01001 Dresden


Öffnungszeiten

Montag 9 bis 12 Uhr
Dienstag 9 bis 18 Uhr
Donnerstag 9 bis 18 Uhr
Freitag 9 bis 12 Uhr

Sekretärin

Fiedlerstraße 30
Etage/Raum 2/216
01307 Dresden

Zugang für Körperbehinderte


Themenstadtplan

Kontakt

Landesamt für Schule und Bildung

Standort Dresden


Besucheranschrift

Großenhainer Straße 92, 01127 Dresden


Themenstadtplan

Telefon 0351-84390
Fax 0351-8439301
E-Mail poststelle-d@lasub.smk.sachsen.de


Öffnungszeiten

dienstags 13 -18.00 Uhr oder nach Vereinbarung

Drucken

Partner