Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/stadtraum/verkehr/lkw-reisebus/025-Reisebuspark-leitsystem.php 17.12.2021 13:47:33 Uhr 02.12.2022 11:36:51 Uhr

Das Reisebuspark-/-leitsystem

Das Reisebuspark-/-leitsystem der Landeshauptstadt Dresden integriert ein:

  • Standortkonzept, welches die räumliche Lage der Funktionselemente beschreibt,
  • Funktionalkonzept, in welchem Grundzüge der vorwiegend verkehrsorganisatorischen Funktion erläutert werden,
  • Maßnahmen- und Finanzierungskonzept, in welchem die zeitliche Abfolge der Umsetzung, differenziert nach Jahresscheiben aufgelistet wird.

Zum Reisebuspark-/-leitsystem gehören folgende Bestandteile:

Reisebushalteplätze

Reisebushalteplätze (Aus- und Einsteigeplätze) dienen dem (möglichst) unverzüglichen Aus- und Einsteigen für die Touristen in der Nähe touristisch interessanter Ziele. Die Aufenthaltsdauer des Busses soll hier 15 - 20 Minuten nicht übersteigen und lediglich zum Absetzen und ggf. Aufnehmen von bereits vollständig versammelten Touristengruppen dienen.

Keinesfalls sind diese Plätze dafür vorgesehen oder geeignet über längere Zeit hinweg auf »Nachzügler« zu warten und dadurch nachrückende Reisebusse zu behindern oder Busstaus zu verursachen.

Die Standortwahl dieser Plätze ist dabei so getroffen, dass einerseits zu den touristischen Sehenswürdigkeiten ein möglichst kurzer und attraktiver Fußweg angeboten werden kann, andererseits die haltenden Busse den anderweitigen, insbesondere fließenden Verkehr, nicht behindern und/oder nicht störend auf die Erlebbarkeit historischer städtebaulicher Ensemble wirken (beispielsweise Stören von Blickbeziehungen).

Reisebusterminals

Reisebusterminals sind Anfahrtspunkte für Touristenbusse mit Stellplätzen für Kurzzeitparken (Parkdauer sollte auf maximal 30 Minuten beschränkt sein), die zusätzlich zur Funktion des Entlassens und Aufnehmens von Touristengruppen einen touristischen Empfangsbereich anbieten. Dieser Empfangsbereich wird als eine Räumlichkeit (Pavillon, Einliegerräume innerhalb von in unmittelbarer Nähe befindlichen Gebäuden) verstanden, welche dem Empfang von Touristen dienen.

Busterminal am Zwingerteich
Busterminal am Zwingerteich

Drucken

Partner