Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/stadtraum/umwelt/umwelt/luft/Aktueller_Luftreinhalteplan.php 24.04.2019 12:04:45 Uhr 19.09.2019 22:12:14 Uhr

Aktueller Luftreinhalteplan

Oberbürgermeister Dirk Hilbert setzte am 11. April 2019 den neuen Luftreinhalteplan in Kraft.

Die Landeshauptstadt Dresden hat als zuständige Behörde für die Luftqualität im Stadtgebiet einen neuen Luftreinhalteplan aufgestellt.

Der neue Luftreinhalteplan ist eine Weiterführung des Luftreinhalteplans 2011 und wurde notwendig, weil vor allem aufgrund der bekanntgewordenen Defizite bei Dieselfahrzeugen weiterhin Grenzwertüberschreitungen festgestellt werden mussten.

"Ich freue mich, dass es gelungen ist, einen Plan aufzustellen, der ohne die befürchteten Fahrverbote für Dieselfahrzeuge auskommt", zeigt sich Umweltbürgermeisterin Eva Jähnigen begeistert und ergänzt: "Wir erreichen das auch, weil wir ÖPNV und Radverkehr fördern, ohne den Kfz-Verkehr zu vernachlässigen."


Der Luftreinhalteplan enthält eine Vielzahl von Maßnahmen, die zu einer Verbesserung der Luftqualität beitragen sollen. So werden zum Beispiel

  • die Verkehrsarten des Umweltverbundes weiter gefördert,
  • das Parkraummanagement ausgebaut,
  • für hochbelastete Straßenabschnitte verkehrsorganisatorische Maßnahmen ergriffen oder, wie auf der Königsbrücker Straße, bauliche Anpassungen vorgenommen.
  • Sperrungen für Dieselfahrzeuge sollen mit diesen Maßnahmen vermieden werden.


Neben dem aktuellen Luftreinhalteplan steht nachfolgend ebenfalls das Ergebnis der Öffentlichkeitsbeteiligung zum Download bereit.

Drucken

Partner