Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2021/05/pm_068.php 27.05.2021 10:27:26 Uhr 03.12.2021 20:27:49 Uhr
Meldung vom 27.05.2021

Blasewitz: Instandsetzung des nördlichen Fußwegs der Kyffhäuserstraße

Von Montag, 31. Mai bis voraussichtlich Freitag, 25. Juni 2021, saniert das Straßen- und Tiefbauamt der Landeshauptstadt Dresden den nördlichen Fußweg der Kyffhäuserstraße im Bereich der Hausnummer 31 bis zur Einmündung Frankenstraße. Arbeiter setzen den Fußweg mit neuen diagonal verlegten Gehwegplatten instand und stellen das Fahrbahngerinne sowie den Bordstein neu her. Weiterhin erfolgt eine Prüfung und gegebenenfalls Reparatur aller Straßenabläufe für Regenwasser im Baufeld.

Die Baumaßnahme verläuft unter halbseitiger Sperrung der Fahrbahn und Vollsperrung des betreffenden Fußwegs. Hinweisschilder weisen die Verkehrsteilnehmenden auf die geänderte Situation hin und führen Fußgänger auf die gegenüberliegende Fahrbahn.

Die Firma Sächsische Straßen- und Tiefbaugesellschaft mbH aus Bannewitz führt die Arbeiten aus. Die Kosten für die Baumaßnahme betragen etwa 38.000 Euro.

Drucken