Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2019/03/pm_064.php 21.03.2019 14:47:37 Uhr 27.06.2019 05:14:25 Uhr
21.03.2019

Am Moränenende werden Lärmschutzwände instand gesetzt

Vom Montag, 25. März 2019, bis Freitag, 12. April 2019, werden an den Lärmschutzwänden am Moränenende, zwischen Breitscheidstraße und Franz-Mehring-Straße Instandsetzungsarbeiten durchgeführt. Die Lärmschutzwand erhält auf der gesamten Länge eine Blechabdeckung. Außerdem werden defekte Balken und Latten ausgewechselt. Während der Bauzeit wird die Gehbahn voll gesperrt. Die geänderte Verkehrsführung ist ausgeschildert.

Die Kosten für die Instandsetzungsarbeiten betragen rund 24 000 Euro und werden von der Landeshauptstadt Dresden getragen.
Mit der Ausführung der Arbeiten wurde die Firma BackerBau GmbH aus Hainichen beauftragt. Die Verkehrssicherung übernimmt die Firma GVT mbH aus Dresden.

Drucken