Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2018/06/pm_113.php 05.07.2018 15:55:55 Uhr 16.11.2018 07:41:08 Uhr
28.06.2018

Neustadt: Louisenstraße wird instand gesetzt

Von Montag, 2. Juli, bis zum Freitag, 30. November 2018, wird die Fahrbahn der Louisenstraße zwischen Königsbrücker Straße und Förstereistraße instand gesetzt.
Die Fachleute wechseln eine Trinkwasserleitung mit Hausanschlüssen aus, verlegen neue Nieder-, Mittelspannungs- und Fernmeldekabel, erneuern Hausanschluss-Armaturen für Fernwärme, sanieren und erneuern den Abwasserkanal. Im Anschluss erhält die Fahrbahn neuen Asphalt.

Während der Bauarbeiten ist der Straßenabschnitt für Fahrzeuge voll gesperrt. Eine Querung der Baustelle für Fußgänger ist jederzeit gewährleistet.
Die Kosten betragen rund 350 000 Euro.

Auftraggeber sind das Straßen- und Tiefbauamt, die DREWAG NETZ GmbH sowie die Stadtentwässerung Dresden GmbH. Für die Umsetzung sind die Firmen SAZ GmbH – Straßenbau von A–Z, SPIE SAG GmbH sowie Sächsische Wasserbau- und Umwelttechnik Dresden zuständig.

Drucken