Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2018/04/pm_096.php 27.04.2018 14:07:40 Uhr 24.05.2018 16:01:35 Uhr
26.04.2018

Loschwitz: Einfahrt zur Calberlastraße am 28. April gesperrt

Wegen Arbeiten an den Gas- und Trinkwasser-Versorgungsleitungen der DREWAG wird die Einfahrt zur Calberlastraße (von der Pillnitzer Landstraße aus) am Sonnabend, 28. April 2018, von 6 bis 18 Uhr gesperrt. Entsprechende Hinweistafeln stehen dort bereits seit Montag, 23. April. Die Anwohner der Calberlastraße erhalten diese Information zusätzlich als Briefkastenwurfsendung. Auch die Müllentsorgung ist informiert, Rettungswege sind abgesichert.

Bereits seit März wird die Stützmauer an der Ecke Calberlastraße/Ecke Pillnitzer Landstraße bis voraussichtlich Mitte Dezember 2018 erneuert, die Kosten dafür sind mit rund 570 000 Euro veranschlagt.

Die Stützwand steht am östlichen Straßenrand der Calberlastraße, beginnt an der Kreuzung zur Pillnitzer Landstraße und reicht bis zur Grundstückseinfriedung von Haus Nr. 2 bzw. der Treppe zwischen der Pillnitzer Landstraße und der Calberlastraße. Das Bauwerk wurde 1921 errichtet und steht unter Denkmalschutz. Die Anforderungen des Denkmalschutzes flossen in die Bauarbeiten ein. Der gewachsene Verkehr, insbesondere durch schwere Baufahrzeuge, verschlechterte den Zustand der Stützwand erheblich.

Drucken