Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2018/04/pm_085.php 04.05.2018 12:15:00 Uhr 20.05.2018 19:21:45 Uhr
25.04.2018

Stadtspaziergang von Prohlis zu neuen Ufern

Tag der Städtebauförderung findet am 5. Mai statt

Zum diesjährigen Tag der Städtebauförderung am Sonnabend, 5. Mai 2018, laden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Umwelt- und Stadtplanungsamtes ein, einen Teil des neuen Fördergebietes „Dresden-Südost“ zu Fuß zu erkunden. Treffpunkt ist 10 Uhr an der Firma Holz Rentsch, Seidnitzer Weg 10. Für eine bessere Planung bittet die Stadtverwaltung um Anmeldung bis zum Montag, 30. April 2018, per E-Mail an zukunft-stadtgruen@dresden.de oder per Telefon 0351-4883621.

Der Spaziergang beginnt im Gewerbegebiet am Seidnitzer Weg. Es ist ein Fußmarsch von etwa fünf Kilometern bis zu den Kiesseen in Leuben geplant. Dieser ist nicht barrierefrei. Individuell können Interessierte den Weg um etwa zwei Kilometer entlang des Niedersedlitzer Flutgrabens bis zur Elbe fortsetzen. Damit erkunden sie so das gesamte Fördergebiet „Dresden-Südost“. Informationen und eine Weg-Karte stehen im Internet.

Der Stadtrat bestätigte vor kurzem das neue Fördergebiet. Nach Aufnahme der Landeshauptstadt Dresden in ein neues Bund-Länder-Programm der Städtebauförderung – „Zukunft Stadtgrün“ – sollen in den kommenden Jahren vorhandene Bachläufe des Niedersedlitzer Flutgrabens im Alt-Elbarm teilweise offengelegt bzw. renaturiert werden. Begleitet wird dies durch einen Grünzug von Prohlis bis zur Elbe mit integriertem Rad- und Fußweg.

Drucken