Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2017/04/pm_096.php 02.05.2017 12:34:40 Uhr 13.12.2017 17:56:43 Uhr
26.04.2017

Johannstadt: Asphalt für Rampe vom Käthe-Kollwitz-Ufer zum Elberadweg

Vom 27. April bis 18. Mai wird die Oberfläche der östlich der Albertbrücke befindlichen Rampe vom Käthe-Kollwitz-Ufer bis zum Anschluss an den Elberadweg erneuert. Die Arbeiter tauschen das schlecht begeh- und berollbare Pflaster gegen eine Asphaltbefestigung aus. Das Bauvorhaben ist Bestandteil des Radverkehrskonzeptes der Landeshauptstadt Dresden.

Während der Ausführung der Leistungen werden der Fußgänger- und Radverkehr sowie die Zufahrt über die östlich gelegene Verbindungsrampe umgeleitet. Behinderungen des Kraftfahrzeugverkehrs sind nicht zu erwarten.

Die Bauarbeiten übernimmt im Auftrag der Stadt die Firma Tiefbau Christian Nitzsche.
Die Bauzeit beträgt etwa drei Wochen, die Kosten belaufen sich auf rund 60 000 Euro.

Drucken