Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/leben/kinder/geburt/schreibaby.php 10.09.2019 15:27:39 Uhr 21.11.2019 19:39:07 Uhr

(Schrei-) Babysprechstunde

Die (Schrei-)Babysprechstunde ist ein familienunterstützendes, freiwilliges, kostenfreies und vertrauliches Angebot. Es basiert auf dem Konzept der Emotionellen Erste Hilfe (EEH) und wird in der Bindungsförderung, der Krisen- und Entwicklungsberatung sowie in der präventiven Psychotherapie mit Eltern, Säuglingen und Kleinkindern erfolgreich eingesetzt.

Ziel ist, Sie als Eltern emotional zu unterstützen und neue Handlungsstrategien im Umgang mit Ihrem Kind gemeinsam zu entwickeln. Sanfte Körperarbeit (Polarity) mit den Babys führt zur Lösung emotionaler Blockaden und fördert die Regulation und die Belastbarkeit. Die eingesetzten Methoden führen bereits nach ein bis zwei Beratungen zu einer schnellen Entlastung und einer deutlichen Verbesserung der Familiensituation.

Die Beratung ist in unseren Räumen im Haus des Kindes oder bei Ihnen zu Hause möglich.

Infokarte Schreibaby

Wir beraten und begleiten Sie und Ihr Baby in Krisen nach der Geburt oder in schwierigen Lebenssituationen, wenn Ihr Baby ...

  • unruhig ist und ständig weint
  • schlecht einschlafen kann oder immer wieder aufwacht
  • sehr ängstlich oder anhänglich ist
  • Schwierigkeiten beim Essen und Trinken hat
  • traumatische/belastende Erlebnisse rund um Schwangerschaft, Geburt und in der ersten Lebenszeit (schwierige Geburt, verfrühte Trennungen, Frühgeburt, Operationen etc.) erlebt hat.

… wenn Sie

  • sich erschöpft oder überfordert fühlen
  • sich hilflos und verzweifelt fühlen
  • ärgerlich auf sich oder Ihr Kind werden
  • sich das Leben mit ihrem Kind ganz anders vorgestellt/gewünscht haben als es gerade ist
  • sich mehr Bindung zum Kind wünschen.

weitere Beratungsthemen sind:

  • Ernährung des Kindes
  • Bindungsförderung
  • Entwicklungsberatung und -förderung

Terminvereinbarung (Schrei-)Babysprechstunde

Ramona Blümel
Familienhebamme/Fachberaterin für Emotionelle Erste Hilfe
Telefon: 0351-4888248
E-Mail: fruehe-gesundheitshilfen@dresden.de

Kontakt

Frühe Gesundheitshilfen

Landeshauptstadt Dresden
Gesundheitsamt
Kinder- und Jugendgesundheit


Haus des Kindes © Gesundheitsamt Dresden
Besucheranschrift

Dürerstraße 88 (Haus 1)
01307 Dresden

Zugang für Körperbehinderte


Themenstadtplan

Telefon 0351-4888248
E-Mail fruehe-gesundheitshilfen@dresden.de


Postanschrift

Postfach 12 00 20
01001 Dresden


Öffnungszeiten

nach Vereinbarung

Förderhinweis

Die (Schrei-)Babysprechstunde des Gesundheitsamtes Dresden wird gefördert durch das Bundesministerium für Familie, Senioren und Jugend sowie die Bundesstiftung Frühe Hilfen.

Logos des Bundesministeriums für Familie, Senioren und Jugend und der Bundesstiftung Frühe Hilfen

Drucken

Partner