Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/leben/gesellschaft/gleichstellung/girls-boys-day.php 18.01.2022 14:04:31 Uhr 24.01.2022 01:27:05 Uhr

Girls' Day und Boys' Day 2022



Unternehmen und Einrichtungen für den Girls' und Boys' Day in Dresden gesucht!

Für den bundesweiten Girls' und Boys' Day am Donnerstag, dem 28. April 2022, sucht die Gleichstellungsbeauftragte der Landeshauptstadt Dresden, Dr. Alexandra-Kathrin Stanislaw-Kemenah, erneut Dresdner Unternehmen, Einrichtungen und Hochschulen, die sich am Aktionstag beteiligen möchten. Wie auch in den Jahren zuvor, werden Institutionen und Einrichtungen mit Berufsfeldern gesucht, in denen der weibliche beziehungsweise männliche Anteil unter 40 Prozent liegt.

Im Rahmen dieses geschlechtersensiblen Berufsorientierungstages öffnen Unternehmen, Einrichtungen und Hochschulen für Schülerinnen und Schüler ab der 5. Klasse ihre Türen. Es sollen Einblicke in Ausbildungen, Studiengänge und Berufe gewährt werden, in denen Frauen beziehungsweise Männer bisher eher selten vertreten sind. Beim Girls' Day wird dadurch der weibliche Nachwuchs besonders in IT, Handwerk, Naturwissenschaften und Technik gefördert. Beim Boys' Day handelt es sich meist um Berufsfelder aus den Bereichen Soziales, Gesundheit, Pflege und Erziehung. Ziel des Aktionstages ist es, eine Berufs- und Studienwahl frei von Geschlechterklischees zu stärken und somit vorhandene Stereotypen abzubauen.

Kontakt

Büro der Gleichstellungsbeauftragten

Ansprechperson: Sylvia Höppler


Drucken

Partner