Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/wirtschaft/wirtschaftsstandort/gewerbeimmobilien/kommunal/gewerbegebiet-raehnitzsteig-dresden.php 29.06.2022 15:08:35 Uhr 06.12.2022 07:56:25 Uhr
Satellitenbild des Gewerbegebietes Klotzsche "Rähnitzsteig"
© LHD/ Wifö

Gewerbegebiet Klotzsche Rähnitzsteig

Die Landeshauptstadt Dresden hat in unmittelbarer Nähe zum Flughafen das Gewerbegebiet Rähnitzsteig entwickelt. Das Gebiet liegt im Norden der Stadt zwischen der Hermann-Reichelt-Straße und der Boltenhagener Straße. Auf einer Gesamtfläche von rund 60 000 Quadratmetern sind hier Gewerbegrundstücke für kleine und mittelständische Unternehmen entstanden. Ausgeschlossen sind Tankstellen, Vergnügungsstätten sowie Einzelhandelsbetriebe. Lagerhäuser und Lagerplätze sind in Teilbereichen nicht zulässig.

Lage

Gewerbegebiet im Norden der Landeshauptstadt Dresden

Größe

  • ca. 6,0 ha Bruttofläche
  • ca. 5,5 ha Nettofläche
  • Parzellierung ab ca. 2.500 m²

Geländeform

eben

Erreichbarkeit

  • ca. 10 km zum Stadtzentrum
  • ca. 1 km zur Autobahn 4
  • direkte Anbindung an B 97
  • in unmittelbarer Nachbarschaft zum Flughafen Dresden
  • ca. 11 km zum Hauptbahnhof
  • ÖPNV

Baurechtliche
Festsetzung

  • Blatt 1, B-Plan Nr. 294, Dresden-Klotzsche Nr. 6, Rähnitzsteig
  • Blatt 2, B-Plan Nr. 294, Dresden-Klotzsche Nr. 6, Rähnitzsteig
  • Blatt 3, B-Plan Nr. 294, Dresden-Klotzsche Nr. 6, Rähnitzsteig
  • GRZ: 0,6
  • GE-Gebiet

Technische
Infrastruktur

  • Trinkwasser
  • Abwasser
  • Elt
  • Telekom
  • Gas

Drucken

Partner