Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/wirtschaft/wirtschaftsstandort/branchenvielfalt/Nahrungsmittelindustrie.php 08.06.2023 10:55:31 Uhr 01.03.2024 14:17:31 Uhr

Ernährungswirtschaft

Lecker und profitabel

Dresden erwirtschaftet die Hälfte des Gesamtumsatzes der sächsischen Ernährungswirtschaft. Über 24 Firmen produzieren hier mit etwa 1.000 Mitarbeitern Nahrungs- und Genussmittel. Kein Wunder, denn gerade Dresden ist für seinen Hang zu allerlei Sinnesfreuden bekannt. Die Produktpalette ist breit gefächert und umfasst u. a. Molkerei- und Milchprodukte, Getränke, Tabakwaren, Back- und Feinbackwaren, Feinkostprodukte, Obst- und Gemüse sowie daraus veredelte Erzeugnisse und Genussmittel.

Auch in Präsentation und Vermarktung ihrer Produkte sind die Dresdner besonders einfallsreich. Lokale Unternehmen wie Pfunds Molkerei oder Schloss Wackerbarth sind deutschlandweit bekannt und fester Bestandteil touristischer Programme.