Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/stadtraum/umwelt/gruenes-dresden/Friedhoefe.php 17.05.2024 13:20:08 Uhr 16.07.2024 10:35:33 Uhr

Friedhöfe

In Dresden gibt es mit 58 Fried- und Kirchhöfen neben Berlin deutschlandweit die meisten Friedhöfe, davon fünf kommunale Friedhöfe und 53 konfessionelle Friedhöfe.

Grabstellen auf dem Inneren Neustädter Friedhof, im Hintergrund die Feierhalle
Auf dem Inneren Neustädter Friedhof

Die Dresdner Friedhöfe

Vier kommunale Friedhöfe (Heidefriedhof, Urnenhain Tolkewitz, Dölzschen, Nordfriedhof) und das Krematorium werden vom Eigenbetrieb Städtisches Friedhofs- und Bestattungswesen verwaltet.

Den Sowjetischen Garnisonsfriedhof verwaltet das Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft.

Die 53 konfessionellen Friedhöfe unterteilen sich in 49 evangelisch-lutherische, zwei katholische und zwei jüdische Friedhöfe.

Friedhöfe im Themenstadtplan

Das Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft

... ist mit der Friedhofsförderung und den übergeordneten, gesamtstädtischen Friedhofsaufgaben betraut.

Hier erhalten Sie zum Beispiel Informationen zum Grabstättenregister, zu den Gräbern besonderer Persönlichkeiten, Grabdenkmalen, Kriegsgräbern sowie zur Neuanlage und Schließung von Friedhöfen oder Friedhofsteilen.

Das Amt nimmt Hinweise und Anregungen rund um die Dresdner Friedhöfe entgegen und vermittelt Sie bei speziellen Fragen an die jeweilige Friedhofsverwaltung.

Kontakt

Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft
AG Allgemeines Friedhofswesen

Besucheranschrift

Grunaer Straße 2
01069 Dresden


Telefon 0351-4887117 , 0351-4887158
Fax 0351-4887103
E-Mail stadtgruen-und-abfallwirtschaft@dresden.de


Postanschrift

PF 12 0020
01001 Dresden

Besuchen Sie die Dresdner Friedhöfe!

Wir möchten Sie einladen, die Dresdner Friedhöfe zu besuchen.

Es lohnt sich, auch weil im März 2020 die Kultusministerkonferenz auf Empfehlung der Deutschen UNESCO-Kommission beschlossen hat, die deutsche Friedhofskultur in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufzunehmen.

Entdecken Sie diese besonderen „Orte des Lebens“.

Für die Planung Ihres Besuches empfehlen wir den Themenstadtplan und den Dresdner Friedhofswegweiser  er ist im Rathaus Dr.-Külz-Ring 19, im Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft und auf den Friedhöfen kostenfrei erhältlich (siehe unten).

Besondere Veranstaltungen auf den Dresdner Friedhöfen gibt es zum Tag des Friedhofs und zum Totensonntag. Weitere Veranstaltungen im Jahresverlauf erfragen Sie bitte beim jeweiligen Friedhof.