Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/wirtschaft/wirtschaftsstandort/projekte-kooperationen/open-data-homepage.php 17.09.2021 12:05:00 Uhr 20.09.2021 15:39:21 Uhr
Kopfgrafik
© Tobias Sauer

Open Data Camp

Hackathons der Landeshauptstadt Dresden

StadionHack Urban Mobility 23. bis 24. Oktober 2021

Open Data Strategie

Die Landeshauptstadt Dresden veröffentlicht intern verfügbare Informationen und macht diese allgemein zugänglich. Dresden will durch erleichterte Datenzugänge durch das Open Data Portal mehr Transparenz, Innovation und Wachstum schaffen und damit auch ein gründungsfreundliches Umfeld als Inkubator für Innovative initiieren. Das Potenzial dieser Datenressourcen gilt es u. a. mit zukunftsweisenden Applikationen nutzbar zu machen. Ein Open Data Camp soll als Katalysator für diesen Innovationsprozess dienen.

Hackathons

Ein Open Data Hackathon erlaubt es innerhalb der Dauer der Veranstaltung gemeinsam nützliche, kreative oder unterhaltsame Softwareprodukte herzustellen. In Teams wird selbstorganisiert innerhalb einer festgelegten Zeit ein Konzept bzw. ein Prototyp gearbeitet. Die Teilnehmer werden bei der Ideenentwicklung methodisch unterstützt. Am Ende der Veranstaltung stellen die Teams ihre Ergebnisse einer Jury vor. Es sind alle eingeladen, die mit Hilfe von Daten neue spannende Lösungen für gegebene Probleme schaffen wollen.

Drucken

Partner