Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aemter-und-einrichtungen/unternehmen/feuerwehr/katastrophenschutz.php 08.12.2023 12:13:48 Uhr 01.03.2024 15:54:09 Uhr

Zivil- und Katastrophenschutz

Prävention und Eigenvorsorge

Informationen wie Sie sich bei besonderen Lagen richtig verhalten, haben wir in der Rubrik Prävention und Eigenvorsorge bereitgestellt.

Landeshauptstadt Dresden ist Katastrophenschutzbehörde

Gemäß dem § 3 des SächsBRKG sind die Träger des Katastrophenschutzes in Sachsen

  • die Landkreise und Kreisfreien Städte und
  • der Freistaat Sachsen.

Die Landeshauptstadt Dresden nimmt als untere Katastrophenschutzbehörde alle notwendigen Aufgaben war und ist zur Mitwirkungung im Katastrophenschutz verpflichtet.

Bei Katastrophen, sonstigen Schadensereignissen unterhalb der Katastrophenschwelle und großräumigen Gefährdungslagen ist die zeitnahe Warnung und Information der Bevölkerung von großer Bedeutung. Dazu zählt insbesondere die Information über konkrete Verhaltensmaßnahmen. Dies stellt die Stadt Dresden einerseits durch das Sirenenwarnsystem und das Modulare Warnsystem des Bundes (MoWaS) und andererseits durch die Präsenz vor Ort, in den Sozialen Netzwerken und den Medien sicher.

Auf den folgenden Seiten haben wir wichtige Informationen zum Thema Katastrophen- und Bevölkerungsschutz für Sie zusammengestellt.

Bei Gefahr rufen Sie immer den Notruf 112 an!