Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2024/02/pm_076.php 29.02.2024 11:57:46 Uhr 13.04.2024 08:39:49 Uhr

JOYNEXT Arena: Endspurt für die Eislaufsaison

Die aktuelle Eislaufsaison nähert sich allmählich ihrem Ende. Die Hauptsaison mit täglichen Eislaufzeiten auf dem Außenoval der JOYNEXT Arena endet bereits am kommenden Sonntag, 3. März 2024. Zuvor können Dresdens Eislauf-Fans aber noch einmal Winterspaß und Bewegungsfreiheit auf Dresdens größten Eisflächen im Sportpark Ostra genießen. Am Sonnabend findet von 19.30 Uhr bis 22.30 Uhr noch eine Eis-Disco auf den beiden Eisflächen der Trainingseishalle und der Eisschnelllaufbahn statt. Am 9., 16. und 23. März steht dafür dann nur noch die Trainingseishalle zur Verfügung. Der Eintritt kostet 6 Euro.

Wochenend-Öffnungszeiten:

  • Freitag, 1. März 2024: Eisschnelllaufbahn 10 bis 15 Uhr und 20 bis 22 Uhr, Trainingseishalle 20 bis 22 Uhr
  • Sonnabend, 2. März 2024: Eisschnelllaufbahn 13 bis 18 Uhr und 19.30 bis 22.30 Uhr (Eis-Disco), Trainingseishalle 19.30 bis 22.30 Uhr (Eis-Disco)
  • Sonntag, 3. März 2024: Eisschnelllaufbahn 10 bis 18 Uhr, Trainingseishalle 14 bis 18 Uhr

Mit dem Ende der Hauptsaison müssen die Dresdner ihre Schlittschuhe aber noch nicht ganz einmotten. Noch bis zum 27. März 2024 gelten die Eislaufzeiten der Nachsaison in der Trainingseishalle. 

Nachsaison 6. März bis 27. März 2024:

  • Mittwoch: 10 bis 13.30 Uhr
  • Freitag: 20 bis 22.00 Uhr
  • Sonnabend: 19.30 bis 22.30 Uhr (Eis-Disco)
  • Sonntag: 16 bis 18 Uhr

Schulsport auf Ski

Nach dem Abschalten der Eisschnelllaufbahn wird das Außenoval von Montag, 4. März 2024, bis Freitag, 8. März 2024, erneut zur Langlaufstrecke, auf der sich vor allem Grundschulkinder aus Dresden und Umgebung im Skilanglauf ausprobieren können.

Weitere Informationen zum Angebot unter: https://citysport-marketing.de/schulsport-auf-ski 

Befragungskiosk in der Trainingseishalle

Um die Gewohnheiten und Wünsche der Nutzer besser kennenzulernen und die Angebote daran anzupassen, steht in der Trainingseishalle vor der Tribüne und den Spinten ein Befragungskiosk in Form eines Monitors, mit dem an einer kurzen Umfrage zum Sportpark Ostra teilgenommen werden kann.