Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2022/06/pm_056.php 17.06.2022 18:39:24 Uhr 06.12.2022 21:13:41 Uhr
Meldung vom 17.06.2022

Oberbürgermeisterwahlen 2022 in Dresden - Vier Kandidaturen wurden für den zweiten Wahlgang zurückgezogen

Bis Freitag, 17. Juni 2022, 18 Uhr konnten zugelassene Wahlvorschläge zur Oberbürgermeisterwahl geändert oder zurückgezogen werden. Vier Bewerber haben ihren Wahlvorschlag für den zweiten Wahlgang am Sonntag, 10. Juli 20022 zurückgezogen. Damit stehen beim zweiten Wahlgang fünf Wahlvorschläge auf den Stimmzetteln: 

  1. Hilbert, Dirk (Unabhängige Bürger für Dresden e. V.)
  2. Jähnigen, Eva (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN)
  3. Dr. Krah, Maximilian (Alternative für Deutschland)
  4. Pöhnisch, Jan (Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative - Die PARTEI)
  5. Marcus Fuchs (Marcus Fuchs. Dresden verdient Größe #197).

Beim zweiten Wahlgang gewinnt die Kandidatin oder der Kandidat, der meisten gültigen Stimmen erhält. Die öffentliche Bekanntmachung der zugelassenen Wahlvorschläge für den zweiten Wahlgang erfolgt am 23. Juni 2022 im Amtsblatt.

Drucken