Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2022/04/pm_078.php 22.04.2022 14:18:56 Uhr 20.05.2022 18:42:45 Uhr
Meldung vom 22.04.2022

Match-Partner gesucht: Ukraine-Hilfe im Angebot

Stadt vermittelt Ehrenamtliche, die sich für Ukraine-Hilfe engagieren möchten an Vereine

Bei der Stadt Dresden haben sich innerhalb der letzten Wochen mehr als 1.500 Ehrenamtliche gemeldet und ihre Bereitschaft zur Unterstützung ukrainischer Geflüchteter übermittelt. Der größte Teil der Menschen konnte bereits in Einsatzstellen vermittelt werden. Sie helfen zum Beispiel in den Notunterkünften und im Ankunftszentrum der Messe Dresden.

Vereine und Institutionen, die sich Unterstützung für ihre Einsätze im Rahmen der Ukraine-Hilfe wünschen, können sich an die Ehrenamtskoordination der Stadt Dresden wenden, per E-Mail: ehrenamt-ukraine@dresden.de mit folgenden Angaben: welche Aufgaben sind zu übernehmen, wo und wann, sind Sprachkenntnisse in Ukrainisch/Russisch erforderlich und wer ist Kontakt und Ansprechpartner.
Liegt der Stadt ein passendes Angebot vor, wird der Helfende direkt mit der angegebenen Kontaktperson vernetzt und meldet sich direkt zum Helfen.

Drucken