Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/2021/09/pm_131.php 30.09.2021 11:43:58 Uhr 07.12.2022 11:50:15 Uhr
Meldung vom 30.09.2021

Neue Sporthalle für BSZ Gastgewerbe eröffnet

Das Berufliche Schulzentrum für Gastgewerbe "Ernst Lößnitzer" am Kraftwerk Mitte hat jetzt eine moderne Einfeldsporthalle. Am Freitag, 1. Oktober 2021, lädt Bildungsbürgermeister Jan Donhauser gemeinsam mit Schulleiterin, Siri Leistner zur feierlichen Übergabe in die Ehrlichstraße ein. Der Bau der Sporthalle dauerte etwa 15 Monate.
Donhauser betont: „Das ist ein guter Tag für Dresden und vor allem für die Schulgemeinschaft des BSZ Gastgewerbe. Diese schöne Halle bringt eine deutliche Verbesserung für alle mit sich, also für die ansässigen Schulen, aber auch für die hier sehr aktiven Sportvereine. Die rund 3,6 Millionen Euro sind gut angelegtes Geld.“

Der Sportunterricht musste bislang im zu kleinen Sportsaal im Schulgebäude stattfinden. Die neue Sporthalle wird für den Schul- und Vereinssport genutzt und steht für größere schulische Veranstaltungen als Aula für bis zu 300 Personen zur Verfügung. Im Erdgeschoss gibt es eine Parkgarage, die den Stellplatzbedarf für das Berufliche Schulzentrum sicherstellt. Im Obergeschoss befinden sich die Umkleideräume mit Duschen und WC´s sowie das Spielfeld. Neben dem Eingang im hofseitigen Gebäudeteil sind sich sämtliche Funktions- und Nebenräume untergebracht. Insgesamt investierte die Landeshauptstadt Dresden rund 3,6 Millionen Euro in das Bauvorhaben. Der Freistaat Sachsen beteiligte sich mit rund 1,6 Millionen Euro aus der „Förderrichtlinie Schulische Infrastruktur“.

Drucken