Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/leben/gesellschaft/senioren/demenz/beratung/gerda.php 02.09.2019 09:58:57 Uhr 04.12.2022 18:54:04 Uhr

GerDA - Kontakt- und Beratungsstelle für Gerontopsychiatrie / Demenz / Alzheimer

Eine Kontakt- und Beratungsstelle GerDA ist ein Beratungs- und Betreuungsangebot speziell für demenziell veränderte und seelisch erkrankte Seniorinnen und Senioren sowie deren Angehörige beziehungsweise Bezugspersonen. Durch das kontinuierliche ambulante Angebot sollen Betroffene weitgehend selbständig in ihrer eigenen Wohnung leben können.

Die GerDa-Stellen werden von der Landeshauptstadt Dresden finanziell gefördert, daher sind die Angebote kostenfrei nutzbar. Lediglich für den Besuch kultureller Veranstaltungen entsteht ein Unkostenbeitrag.

Leistungsinhalte:

  • regelmäßige Hausbesuche
  • Beratungsgespräche
  • Vermittlung von Hilfen und Unterstützung bei der Alltagsbewältigung
  • Hilfe bei der Erstellung einer individuellen Tagesstruktur
  • Entlastungsgespräche mit Betroffenen und Angehörigen
  • Hilfe bei der Organisation ambulanter pflegerischer Hilfen
  • Hilfe bei der Überleitung in die Tagespflege
  • Unterstützung bei Arzt- und Behördenangelegenheiten
  • Gedächtnistraining und Begegnungsangebote in der Einrichtung

Drucken

Partner