Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/dienstleistungen/heiraten-in-dresden/goetheallee.php 09.02.2024 12:58:56 Uhr 26.02.2024 07:57:32 Uhr

Heiraten im Standesamt Goetheallee

Die »Villa Weigang Dresden« – unser heutiges Standesamt – zählt zu den größten und bedeutendsten Villen in Dresden-Blasewitz.
Standesamt auf der Goetheallee
Standesamt auf der Goetheallee

Die »Villa Weigang Dresden« beherbergt das Standesamt der Landeshauptstadt. Hier können Sie sich in einem von zwei prächtigen Räumen das Ja-Wort geben. Das parkähnlich gestaltete Außengelände bietet eine schöne Kulisse für Ihre Erinnerungsfotos.

Die »Villa Weigang Dresden« wurde 1895 in einem eklektizistischen Stil mit Neorenaissance-Elementen errichtet. Ihren Namen verdankt sie ihrem früheren Besitzer, dem Bautzner Kaufmann Karl Ernst Otto Weigang, der sie von Max Poscharsky am 21. Dezember 1895 kaufte. Auf unserer Seite zur >> Geschichte des Standesamtes Goetheallee. können Sie mehr rund um das Haus erfahren.

Sondertermine 2025

Wir möchten Sie auf unsere Sondertermine am 25.02.2025, 02.05.2025, 05.05.2025 und 20.05.2025 hinweisen.

An diesen Terminen beinhalten die Eheschließungen zusätzlich zum amtlichen Teil auf Wunsch noch einen feierlichen Teil mit Musik und einer Ansprache Ihrer Standesbeamtin bzw. Ihres Standesbeamten.

Kontakt

Landeshauptstadt Dresden

Bürgeramt, Abteilung Standesamt
Sachgebiet Eheschließung


Besucheranschrift

Goetheallee 55
01309 Dresden

Zugang für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen


Themenstadtplan

Telefon 0351-4888806
Fax 0351-4888803
E-Mail standesamt-eheschliessungen@dresden.de


Postanschrift

Postfach 12 00 20
01001 Dresden


Öffnungszeiten

Montag: 9 Uhr bis 12 Uhr
Dienstag und Donnerstag: 9 Uhr bis 12 Uhr, 13 Uhr bis 17 Uhr
Innerhalb der Öffnungszeiten ist eine Vorsprache nur mit vorheriger Terminvereinbarung möglich.