Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/tourismus/erleben/erlebnisangebote/timeride-dresden.php 01.08.2022 14:05:49 Uhr 27.09.2022 22:25:29 Uhr

TimeRide Dresden

Erleben Sie Zeitreisen mitten in Dresden! Sowohl auf einem Stadtrundgang mit TimeRide go! als auch beim Besuch des Standortes am Taschenberg mit dem Erlebnis "Dresden 1719" tauchen Sie in die Geschichte der Stadt ein, als wären Sie live dabei. Beide Erlebnisangebote stellen wir Ihnen auf dieser Seite vor.

TimeRide Go! – Ein virtueller Stadtrundgang durch Dresden

TimeRide Go! Blick auf den historischen Altmarkt

Mit TimeRide Go! wird der Stadtrundgang zur Zeitreise und Sie zum Augenzeugen der Geschichte.

Ein persönlicher Guide führt Sie in rund 90 Minuten auf einer Strecke von 2,5 Kilometern durch 400 Jahre Dresdner Stadtgeschichte. An neun Stationen können Sie die heutige Realität dank des Blicks durch die Virtual-Reality-Brille direkt mit der Vergangenheit vergleichen. Die virtuelle Realität ermöglicht dabei einen 360°-Rundumblick, der von Ihrem Guide mit vielen wissenswerten und emotionalen Geschichten begleitet wird. Es erwartet Sie ein beeindruckender und bewegender Früher-Heute-Vergleich.


Erwecken Sie das Bild mit einem Klick zum Leben und erhalten Sie mit einem Blick auf den historischen Altmarkt in Dresden einen Einblick in die Tour.


Wie fühlte sich das Leben im damaligen Dresden an, und was spürt man davon heute noch?

Welche Spuren und ikonischen Gebäude sind heute noch sichtbar und was ging verloren?

TimeRide GO! liefert darauf interessante und bewegende Antworten!

TimeRide GO! ermöglicht Dresdnerinnen und Dresdnern sowie Besucherinnen und Besuchern eine neue Form des Stadtrundgangs, der die Vergangenheit lebendig werden lässt.

Informationen

  • Dauer: ca. 90 Minuten
  • Strecke: 2,5 km durch Dresden
  • Preis: 24,90 € pro Person (Vollzahler)
  • Start: Taschenberg 3, 01067 Dresden (vor dem Ladenlokal von TimeRide)

Dresden 1719 – eine Zeitreise zu Dresdens Jahrhunderthochzeit

Mit TimeRide Dresden erleben Sie die prächtigste Hochzeit in Sachsens Geschichte als wären Sie im Jahre 1719 live Gast gewesen. Diese Jahrhunderthochzeit feierte 2019 bereits 300. Jubiläum.

Dank moderner Virtual Reality Technologie fühlen Sie sich als Teil der Hochzeitgesellschaft und zelebrieren im königlichen Zwinger die aufwändig inszenierte Vermählung von Friedrich August und Maria Josepha. Während des Ausstellungsbesuch erhalten Sie zudem Einblicke in die höfischen Hochzeitsvorbereitungen und dürfen selbst virtuell in barocke Kleidung schlüpfen.

Hinweise: Der Besuch ist erst ab 6 Jahren möglich. Kinder unter 6 Jahren haben keinen Zutritt, auch nicht in Begleitung eines Erwachsenen.

Informationen

  • Öffnungszeiten: Di–So 10.30–18.30 Uhr
  • Dauer (des Besuchs): ca. 45 Minuten
  • Preis: 13,50 € pro Person (Vollzahler)
  • Adresse: Taschenberg 3, 01067 Dresden

In drei Etappen wird Geschichte lebendig wie nie

1) Das Spiegelkabinett

Magische Spiegel schneidern Ihnen barocke Kleidung und Kostüme auf den Leib. Durch einen kurzen Vortrag erhalten Sie spannende Einblicke in das Leben am Hofe von August dem Starken.

2) Der Lichtspielhof

Was kam auf den Teller? Welche Musik erklang im 18. Jahrhundert am Hofe August des Starken? Das Leben im Barock hat viele Facetten. Insbesondere das höfische Leben war von einer abwechslungsreichen Kultur geprägt. In fünf filmischen Szenarien erfahren Sie mehr zu einigen wichtigen Lebensbereichen am Hof.

3) Der Kutschraum

In unserer Virtual-Reality-Experience tauchen Sie in die perfekte Illusion der Lebenswelt von vor 300 Jahren in „Elbflorenz“ ein. Sie nehmen Platz in einer unserer sieben Kutschen und erkunden in dieser die Wilsdruffer Vorstadt bevor es zu den pompösen Hochzeitsfeierlichkeiten geht!

Frau mit VR-Brille beim Besuch von TimeRide Dresden während der digitalen Kutschfahrt durch das barocke Dresden, daneben zwei im barocken Stil gekleidete Personen
© TimeRide Dresden

Kontakt & Service

Dresden Information GmbH

Service-Center
Mo–Fr 9–18 Uhr
Sa 9–17 Uhr


Drucken

Partner