Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/tourismus/sehen/sehenswuerdigkeiten/neustadt/juedischer-friedhof.php 02.07.2018 10:56:10 Uhr 10.12.2018 15:21:38 Uhr

Jüdischer Friedhof

Der älteste jüdische Friedhof Sachsens wurde im Jahr 1751 angelegt. Damals befand er sich noch vor den Festungswerken der Neustadt. Heute liegt das Gelände inmitten der Wohnviertel der Äußeren Neustadt zwischen Pulsnitzer Straße und Prießnitzstraße.
Nach Eröffnung des "Neuen Jüdischen Friedhofs" in der Johannstadt wurde er 1869 geschlossen. Die stelenartigen Grabsteine sind in Reihen angeordnet und weisen mit der Schriftseite nach Osten.

Besichtigungen und Führung nach Anmeldung


Besucheranschrift

Pulsnitzer Straße 14, 01099 Dresden


Themenstadtplan

Öffentlicher Personennahverkehr

Straßenbahnlinie 11 bis Pulsnitzer Straße


Verkehrsverbund Oberelbe

VVO-Auskunft

Drucken

Partner