Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/stadtraum/umwelt/gruenes-dresden/friedhoefe/garnisonsfriedhof/sanierung-und-restaurierung.php 03.12.2020 12:47:06 Uhr 11.04.2021 17:43:22 Uhr

Sanierung und Restaurierung

Übersicht über die Sanierungs- und Restaurierungsmaßnahmen auf dem Sowjetischen Garnisonsfriedhof

2020

Friedhofsanlage mit Bepfanzung im Vordergrund, dahinter einige Gräber und im Bildhintergrund mittig der eingerüstete Obelisk, rechts und links umrahmt von hohen Bäumen
Sowjetischer Garnisonsfriedhof Dresden - der für die Restaurierung eingerüstete Obelisk (November 2020)

Restaurierungsarbeiten an Obelisk und Denkmal "Der Fahnenträger"

  • Obelisk: schonende Reinigung der Oberflächen mit Heißdampf, Überarbeitung und Erneuerung der Fugen, Restaurierung des Sterns
  • Denkmal "Der Fahnenträger“: schonende Reinigung, Restaurierung der Figur des Fahnenträgers, Ergänzung der fehlenden Buchstaben der Inschrift

Kosten: 23142,81 Euro (Finanzierung aus Mitteln des Städtischen Haushalts)

Ausführende Firmen: Steinmetzfirma Rainer Seeliger, Ostmann und Hempel Restaurierung und Handwerk GmbH, Barthel Gerüstbau Dresden, Firma Thoralf Hase Fassadenreinigung

Drucken

Partner