Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/leben/wohnen/wohnhilfen/wohnungslosigkeit/hilfeangebote.php 23.07.2020 10:26:27 Uhr 11.04.2021 17:44:02 Uhr

Hilfeangebote

In Dresden können sich alle obdachlosen Menschen beim Sozialamt melden und erhalten einen Platz in einem Übergangswohnheim oder in einer Gewährleistungswohnung. In diesen Einrichtungen können sich die Betroffenen auch tagsüber aufhalten; Duschmöglichkeiten sowie Tee stehen den Bewohnerinnen und Bewohnern hier zur Verfügung. Menschen, die keinen Unterbringungsplatz in Anspruch nehmen möchten, finden ebenso ganzjährige Unterstützung:
Hilfsangebote finden Sie z.B. in den Tagestreffs.  Das konkrete Spektrum der genannten Angebote (Duschmöglichkeiten usw.) finden Sie im Menü, unter dem Punkt "Tagestreffs".

Weiterhin gibt es im Stadtgebiet Orte bzw. Stellen, an denen jede/jeder kostenlos Trinkwasser in mitgebrachte Becher oder Flaschen abfüllen kann. Wo und wann Trinkbrunnen, Trinkwassersprudler und Geschäfte, die an der Aktion „Refill - Kostenfrei Trinkwasser nachfüllen“ teilnehmen, für diesen Zweck bereitstehen.
Weitere Informationen finden Sie im Menü, unter dem Punkt "Kostenloses Trinkwasser"

Trotz der genannten Angebote ist auch in den Sommermonaten, sowie in den Wintermonaten die gegenseitige Hilfsbereitschaft und Rücksichtnahme wichtig. Wird eine hilflose Person in der prallen Sonne oder bei kalten Temperaturen bemerkt, gilt es Unterstützung zu leisten und im Zweifel auch den Notarzt zu alarmieren.

Drucken

Partner