Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/leben/gesellschaft/buergeschaftliches-engagement/internationaler-tag-des-ehrenamtes.php 01.03.2024 14:22:53 Uhr 05.03.2024 12:13:44 Uhr

Dresdner Ehrenamtssiegel

Das Dresdner Ehrenamtssiegel würdigt die Arbeit gemeinnütziger Vereine, Organisationen und Initiativen und macht diese sichtbar. Vergeben wird das Siegel jährlich zum Internationalen Tag des Ehrenamts am 5. Dezember.

Wie erhalten gemeinnützige Organisationen das Ehrenamtssiegel?

Das Dresdner Ehrenamtssiegel wurde von der Freiwilligenagentur der Bürgerstiftung mit den Ideen und dem Rat des Kulturbüros Dresden entwickelt. Organisationen und Vereine können es bei der Agentur kostenlos über ein einfaches Formular anfragen.

Grundsätzlich können alle gemeinnützigen Dresdner Organisationen das Ehrenamtssiegel erhalten, die mit Ehrenamtlichen zusammenarbeiten. Der Erhalt ist nicht mit einer Qualitätsprüfung verbunden und folgt keinem Leistungs- oder Wettbewerbsgedanken. Über die Vergabe des Siegels nach definierten Kriterien berät und entscheidet ein Beirat. Ausgegeben wird das Siegel jährlich immer zum Internationalen Tag des Ehrenamts, dem 5. Dezember.

Ehrenamtssiegel Stempel
Ehrenamtssiegel-Stempel

Wo kann das Siegel genutzt werden?

Das Ehrenamtssiegel trägt den Slogan: „Hier steckt Ehrenamt drin“. Mit dieser einfachen und klaren Botschaft soll es die Öffentlichkeit für das Thema sensibilisieren, die Wahrnehmung des ehrenamtlichen Engagements in Dresden stärken und für die ehrenamtlich Aktiven ein Zeichen der Wertschätzung sein.

In digitaler Form, als Sticker und als Stempel kann das Siegel z.B. Kultur-, Bildungs- und Freizeitangebote kennzeichnen, die mit ehrenamtlichem Engagement realisiert wurden. Es kann insbesondere auf allen Produkten der Öffentlichkeitsarbeit gezeigt werden, z.B. auf Veranstaltungsplakaten, Flyern und Eintrittskarten, Websites und Social-Media-Kanälen.

An welche Organisationen wurde das Ehrenamtssiegel bereits vergeben?

Anlässlich des Internationalen Tags des Ehrenamts, dem 5. Dezember, wird es von der Freiwilligenagentur ehrensache.jetzt der Bürgerstiftung Dresden ausgegeben. Insgesamt haben 2021 und 2022 178 gemeinnützige Organisationen aus allen Themenbereichen das Siegel für ihre ehrenamtlichen Dresdner Projekte erhalten, u.a. 

  • der Deutsche Kinderschutzbund, 
  • die Städtischen Bibliotheken, 
  • das Montagscafé des Staatsschauspiels, 
  • das DRK,
  • die Volkssolidarität und die Johanniter,
  • die Dresdner Gruppe von Fridays for Future,
  • die Cellex Stiftung,
  • die Gesellschaft zur Förderung der Frauenkirche,
  • Sport-, Kinder- und Jugendvereine
  • die THW- Helfervereinigung.

Weitere Informationen

Interviews können mit dem Team der Freiwilligenagentur und mit Vertreterinnen und Vertretern von Dresdner Vereinen individuell vereinbart werden.

Kontakt

Freiwilligenagentur ehrensache.jetzt der Bürgerstiftung Dresden

Julia Hollmann


Besucheranschrift

Barteldesplatz 2
01309 Dresden


Themenstadtplan