Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/leben/gesellschaft/buergerbeteiligung.php 12.07.2024 14:51:04 Uhr 13.07.2024 00:07:41 Uhr

Bürgerbeteiligung

Bürgerbeteiligung bezeichnet die Beteiligung („Partizipation“) der Bürgerschaft an konkreten Planungsprozessen und politischen Entscheidungen. Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu den verschiedenen Verfahren der Bürgerbeteiligung in der Landeshauptstadt Dresden sowie zu aktuellen Themen und Terminen.

Aktuelle Beteiligungen

Fußspuren weisen den Weg zu Papierkörben

Noch bis Ende September testet das Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft gemeinsam mit einer Werksstudentin der TU Dresden, wie Bürgerinnen und Bürger Papierkörbe vor Ort schneller finden können. Dazu wurden in der Nähe von acht Papierkörben verschiedene Fußspuren auf dem Gehweg angebracht. Zusätzlich befindet sich an den Papierkörben ein QR-Code, der zu einer Online-Umfrage führt. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, an dieser Umfrage teilzunehmen und ihre Meinung zur Verbesserung der Papierkorbsituation in Dresden mitzuteilen.

Gesamte Meldung vom 10. Juli 2024

„Wählt mit“ – Ausländerbeiratswahl findet am 1. September statt

Am Sonntag, 1. September 2024, findet die Wahl des Dresdner Integrations- und Ausländerbeirates statt – zeitgleich zur Wahl des Sächsischen Landtages. Etwa 55.000 Wählerinnen und Wähler mit ausländischer Staatsangehörigkeit aus Dresden sind per Briefwahl aufgerufen, ihre Vertreterinnen und Vertreter für den Integrations- und Ausländerbeirat zu wählen. 

Gesamte Meldung vom 8. Juli 2024

Dresdens Innenstadt wird grüner und fußgängerfreundlicher

Bäume, Beete, Sitzgelegenheiten und breitere Fußwege: So wird die Seestraße zwischen Altmarkt und Dr.-Külz-Ring bis Oktober „lebendig“ und zur Fußgängerzone. Unter dem Slogan „Stadtraum anders gestalten“ wird damit ein kleiner Teil der Innenstadt aufgewertet. Das zusätzliche Grün wird den Aufenthalt in der im Sommer oft überhitzten Innenstadt angenehmer machen sowie zum Schlendern, Radeln und Verweilen einladen.

Um die Wirksamkeit der Maßnahmen zu evaluieren und die Wünsche der Bürgerinnen und Bürger zu erfassen, wird ab Montag, 8. Juli 2024, eine Online-Befragung durchgeführt.

Gesamte Meldung vom 5. Juli 2024

Johannstadt: Einladung zu Ideenworkshop und Planungswerkstatt

Am Donnerstag, 4. Juli 2024, 16 bis 20 Uhr, lädt das Amt für Stadtplanung und Mobilität gemeinsam mit den Landschaftsarchitekten des Planungsbüros Ahner zu einem Ideenworkshop ein. Ziel ist es, das Areal zwischen Dürerstraße und Holbeinstraße weiter zu einer attraktiven Spiel-, Sport- und Freizeitfläche aufzuwerten. Im Workshop werden dafür erste Anregungen und Hinweise für die zukünftige Planung gesammelt. Veranstaltungsort ist ein Pavillon auf ebendieser Fläche zwischen Dürerstraße und Holbeinstraße.

Gesamte Meldung vom 28. Juni 2024

Jetzt Cityfonds-Anträge stellen

Ein Kunst-Event in der Dresdner City auf die Beine stellen, essbares Stadtgrün gemeinschaftlich pflegen oder Objekte und Gestaltungen zur Verschönerung im Außenraum umsetzen. Diese und weitere Ideen für eine lebendige und nachhaltige Innenstadt können vom Cityfonds gefördert werden. Anträge für Projekte der Jahre 2024 und 2025 können ab sofort eingereicht werden.

Gesamte Meldung vom 9. November 2023

Weitere Informationen