Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/leben/stadtportrait/stiftungen/sozialstiftung.php 23.11.2017 10:57:45 Uhr 19.11.2019 14:26:36 Uhr

Sozialstiftung der Stadt Dresden

Der Ertrag aus dem Verkauf der WOBA DRESDEN GmbH überstieg die für die Entschuldung der Landeshauptstadt Dresden notwendige Summe. Der Stadtrat beschloss, diese Mittel in zwei Stiftungen einzubringen.  Mit der Sozialstiftung der Stadt Dresden, als eine der beiden Stiftungen, sollen der dauerhafte Erhalt der Leistungen des Dresden-Passes und der dauerhafte Erhalt des Behindertenfahrdienstes gesichert werden. Die Stiftung erhielt einen Grundstock von 13,3 Mio. Euro. Die Gewinne aus der Anlage des Vermögens stehen der Erfüllung des Stiftungszweckes zur Verfügung.

Mit der Gründung der Stiftung soll der Erhalt der Leistungen langfristig gesichert werden. Dresden hat damit die Möglichkeit genutzt eine nachhaltige Einnahmesicherung für diese sozialen und freiwilligen städtischen Leistungen zu erreichen.

Kontakt

Landeshauptstadt Dresden

Sozialstiftung der Stadt Dresden
Stadtkämmerei


Besucheranschrift

Rathaus
Dr.-Külz-Ring 19
01067 Dresden

Zugang für Körperbehinderte


Themenstadtplan

Telefon 0351-4882834
Fax 0351-4882081
E-Mail stadtkaemmerei@dresden.de


Postanschrift

Postfach 120020
01001 Dresden

Drucken

Partner