Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/stadtraum/umwelt/gruenes-dresden/veranstaltungen/gartenspaziergaenge.php 09.04.2020 11:33:15 Uhr 26.05.2020 12:55:44 Uhr

"Dresdner Gartenspaziergänge"

Zu den „Dresdner Gartenspaziergängen“ laden das Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft Dresden, der Bund der Deutschen Landschaftsarchitekten, Landesgruppe Sachsen e. V. (bdla) und das Institut für Landschaftsarchitektur der TU Dresden ein.

Unter einem speziellen Jahresmotto bieten wir geführte Spaziergänge durch Werke und Objekte der Landschaftsarchitektur, wie zum Beispiel private und öffentliche Gärten, innerstädtische Freiräume und Landschaften/Landschaftsteile an. Die Veranstaltungen sind ehrenamtlich organisiert und kostenfrei.

Die „Dresdner Gartenspaziergänge" sind Teil einer bundesweiten Palette von öffentlichen Gartenveranstaltungen unter der BDLA-Marke „Gartenwelten". Sie wurden im Jahr 2001 bei der ersten Teilnahme der Landeshauptstadt Dresden am Bundeswettbewerb „Entente Florale" vom Bund Deutscher Landschaftsarchitekten (BDLA) initiiert. 

"Jubiläumstour 50+20" - geplante Führungen 2020 verschoben auf 2021!

Blick aus der Luft auf einen kleinen Park mit Bäumen und einem viereckigen Teich auf dem Gelände der TU Dresden
Senkgarten am Barkhausen-Bau auf dem Campus der TU Dresden (Luftaufnahme)

Das für dieses Jahr geplante Programm wird wegen der Corona-Pandemie auf das Jahr 2021 verschoben.

Wir, die Landeshauptstadt Dresden, der Bund Deutscher Landschaftsarchitekten und das Institut für Landschaftsarchitektur der TU Dresden bitten unser langjähriges Publikum um Verständnis, dass wir die Führungen für dieses Jahr absagen und auf das kommende Jahr verschieben.

Ursprünglich sollten die Dresdner Gartenspaziergänge in diesem Jahr unter dem Motto „Jubiläumstour“ stattfinden. Anlass dafür sind der Beginn der Landschaftsarchitekturausbildung an der TU Dresden vor 50 Jahren und der 20. Jahrgang der Dresdner Gartenspaziergänge.

Die ausgewählten Ziele sind eng mit der von der TU Dresden konzipierten Ausstellung „Dresdner Aussichten“ im Zentrum für Baukultur Sachsen (ZfBK) verbunden. Auch diese für Juni/Juli vorgesehene Ausstellung und die dazugehörigen Veranstaltungen finden im kommenden Jahr statt.

Freuen Sie sich auf folgende Führungen im Jahr 2021:

  • Campus der Technischen Universität Dresden
  • Was aus einer Brache werden kann: Der Südpark
  • Der westliche Promenadenring: vom Dippoldiswalder Platz zum Postplatz
  • Architektur der 1970er Jahre: Prager Straße mit Touristengarten
  • Vom Loschwitzer Friedhof zum Blauen Wunder

Wir informieren Sie baldmöglichst genauer zur Ausstellung des Institutes für Landschaftsarchitektur und zu den Terminen der Gartenspaziergänge.

Drucken

Partner