Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/stadtraum/umwelt/abfall-stadtreinigung/entsorgung/sperrmuell.php 10.01.2020 10:50:14 Uhr 27.01.2020 07:04:01 Uhr

Sperrmüll - Hausabholung

Gebührenpflichtige Abholung von bis zu 2 m³ pro Halbjahr aus privaten Haushalten in Dresden

Sperrmüll bis zu einem Volumen von maximal zwei Kubikmetern (gepresst) können Sie gegen eine Gebühr (gemäß Abfallwirtschaftsgebührensatzung) ab Haus abholen lassen.

Bitte füllen Sie den folgenden Antrag vollständig aus. Die Betätigung des Buttons "Daten abschicken" sendet den Antrag an die Stadtreinigung Dresden GmbH als beauftragten Entsorger. Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse eintragen, erhalten Sie eine Auftragsbestätigung. Der Termin der Abholung, Hinweise zur Bereitstellung des Sperrmülls und zum Gebührenbescheid werden Ihnen schriftlich mitgeteilt. In der Regel erfolgt die Abholung innerhalb von vier Wochen.

Infos zum Sperrmüll

Was gehört zum Sperrmüll?
Wohin mit gut erhaltenen Gegenständen?
Wo kann man Sperrmüll gebührenfrei abgeben?
Wer nimmt große Sperrmüllmengen ab?

Alle Informationen zum Sperrmüll

Die Bestellkarte aus dem Abfallratgeber liegt hier zum Druck und Versand im C5/C6- Briefumschlag zum Download bereit.

Bestellkarte Sperrmüll - Abholung

Sperrmüll wird auf ein Fahrzeug geladen
Abfall-Info-Telefon

Telefon 0351-4889633
E-Mail abfallberatung@dresden.de


Öffnungszeiten

Montag, Mittwoch, Freitag von 8 - 12 Uhr,
Dienstag, Donnerstag von 8 - 12 Uhr und 13 - 18 Uhr

Drucken