Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2014/10/pm_008.php 28.05.2015 22:49:41 Uhr 23.09.2020 01:35:45 Uhr
Meldung vom 02.10.2014

Neubau eines Radweges an der Bautzner Landstraße in Dresden-Weißig

Am 6. Oktober beginnt die Instandsetzung der landwärtigen Fahrspur an der Bautzner Landstraße in Weißig zwischen dem Ortseingangsschild aus Richtung Bühlau und der Heinrich-Lange-Straße. Außerdem entsteht ein neuer Radweg am südlichen Fahrbahnrand der Bundesstraße B 6. Bis zur Bushaltestelle verläuft er unmittelbar am Fahrbahnrand, dann in der Rücklage der Haltestelle und danach mündet er in den bestehenden Geh- und Radweg. Der Radweg einschließlich Sicherheitsstreifen hat eine Breite von drei Metern, an der Bushaltestelle von 2,50 Metern. Außerdem bekommt die landwärtige Fahrspur bis zur Straßenmitte eine neue Asphaltdecke. Die Länge der Ausbaustrecke beträgt etwa 262 Meter.

Im Zuge des Bauvorhabens sind auch die Errichtung einer Straßenbeleuchtung sowie die Verlegung von Fernmelde- bzw. Mittelspannungskabel durch die DREWAG vorgesehen. Die Stadtentwässerung Dresden GmbH plant, Schachtanpassungen vorzunehmen.

Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis 7. November. Die Firma EUROVIA VBU GmbH Radeberg führt sie im Auftrag des Straßen- und Tiefbauamtes der Landeshauptstadt Dresden aus.

Während der Bauzeit leitet eine Ampel den Verkehr wechselseitig an der Baustelle vorbei.

Die Kosten für das Bauvorhaben betragen ungefähr 253 000 Euro.

 

Alle aktuellen Verkehrseinschränkungen im Themenstadtplan:

Drucken