Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2014/09/pm_085.php 28.05.2015 22:49:09 Uhr 23.09.2020 08:56:28 Uhr
Meldung vom 19.09.2014

Neustadt: Neue Fußgängerampel für mehr Sicherheit am Albertplatz

Bauarbeiten dauern bis Mitte Oktober

 

 

Die Stadt sorgt für mehr Sicherheit für Fußgänger am südlichen Teil des Albertplatzes in der Dresdner Neustadt. Wie das Straßen- und Tiefbauamt informiert, wird bis Mitte Oktober eine Ampel errichtet, damit Fußgänger sicher über die Albertstraße und die südliche Ringfahrbahn gelangen. Die dazu notwendigen Signalgeber werden in die bereits bestehende Lichtsignalanlage Albertplatz/Süd integriert. Dabei wird das alte Steuergerät ersetzt. Während der Umrüstung ist eine mobile Ampel in Betrieb. Derzeit ist der östliche Rad- und Gehweg an der Albertstraße auf Höhe der Hausnummern 32 und 34 gesperrt. Die kurze Umleitung verläuft über die Straße Am schwarzen Tor und die Hospitalstraße. Im Laufe der kommenden Woche wird der Weg wieder frei sein. Die Kosten für die Bau- und Installationsarbeiten betragen insgesamt 76 000 Euro, die die Landeshauptstadt Dresden finanziert.

Drucken