Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2007/01/pm_065.php 29.05.2015 01:13:03 Uhr 13.11.2019 06:12:04 Uhr
Meldung vom 01.02.2007

Größte EURO aller Zeiten

Dresden sprengt Anmelderekord

Bereits jetzt steht fest, dass die EURO 2007 im April in Dresden mit einem neuen Teilnehmerrekord in die Annalen des Schachsports eingehen wird. Bereits zum Ablauf des ersten Meldetermins Ende Januar haben die europäischen Verbände über 580 Anmeldungen für die EURO 2007 vorgenommen. 422 Teilnehmer starten im Open. 161 Teilnehmerinnen sind für die Frauenkonkurrenz registriert worden.

Wie der Generalsekretär des europäischen Verbandes (ECU) Horst Metzing und der Geschäftsführer des Organisationsbüros Jörn Verleger bekanntgaben, haben 43 der 54 europäischen Verbände mindestens einen Teilnehmer gemeldet. Die größte Gruppe mit 148 Schachspielern wurde vom Deutschen Schachbund (DSB) gemeldet gefolgt von Russland mit 88 Startern.

Das Teilnehmerfeld wird angeführt vom Fünften der Weltrangliste Shakhriyar Mamedyarov (ELO 2754) aus Aserbaidschan sowie dem Europameister von 2004 Vassily Ivanchuk (ELO 2750) aus der Ukraine.

Bei den Frauen starten acht Spielerinnen aus den TOP 20 der Welt. An der Spitze der aktuellen Meldeliste steht Nadezhda Kosintseva (ELO 2496) aus Russland sowie die Weltmeisterin von 2004 Antoaneta Stefanova (ELO 2483) aus Bulgarien.

Und auch die beiden amtierenden Europameister und Titelverteidiger Zdenko Konzul aus Kroatien (ELO 2616) und Ekaterina Atalik (ELO 2374) aus der Türkei werden nach Dresden kommen und haben ein Zimmer im offiziellen Teamhotel IBIS Dresden reserviert.

Bisherige Teilnehmerzahlen zurückliegender Europameisterschaften:
2006 in Kusadasi (Türkei): 234 (138 Männer + 96 Frauen)
2005 in Warschau (Polen): 393 (229 + 164)
2004 in Antalya (Türkei): 182 (74 + 108)
2003: 322 (207 + 115)
2002: 215 (101 + 114)

Weiterhin Volunteers gesucht

Für die Betreuung der zahlreichen Teilnehmer sucht das Organisationskomitee auch weiterhin freiwillige Helfer. Bisher haben sich über 35 sogenannte Volunteers für eine ehrenamtliche Mitarbeit beim Organisationskomitee beworben. Die Anmeldung ist auch online unter www.dresden2008.org noch bis 15. Februar möglich. Gesucht werden Helfer für fast alle Tätigkeitsbereiche vom Fahrservice bis zum Schiedsrichterassistenten. Die Europameisterschaft findet vom 02. bis 15. April im Internationalen Congress Center Dresden statt.

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken