Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2006/12/c_038.php 29.05.2015 01:11:58 Uhr 23.07.2019 16:58:05 Uhr
18.12.2006

Wohin mit den Weihnachtsbäumen nach dem Fest?

In der Zeit vom 30. Dezember bis zum 13. Januar stellt die Landeshauptstadt Dresden an 104 Standplätzen Container zur gebührenfreien Entsorgung von Weihnachtsbäumen bereit. Die Weihnachtsbäume werden anschließend geschreddert und zu Kompost verarbeitet. Deshalb bitte den Baumschmuck entfernen.
Zusätzlich zu den Sammelcontainern stehen nur am Sonnabend, dem 13. Januar Entsorgungsfahrzeuge ausschließlich für Weihnachtsbäume an weiteren sieben Standplätzen bereit. Dabei sind die unterschiedlichen Annahmezeiten zu beachten. Außerdem können Weihnachtsbäume bei allen Grünabfall-Annahmestellen zu deren Öffnungszeiten abgegeben werden. Bis zum 13. Januar erfolgt dort die Annahme von Weihnachtsbäumen gebührenfrei. 
Dier Standplätze der Contianer gibt es im Internet unter www.dresden.de/abfall. Fragen werden auch am Abfall-Info-Telefon unter 4 88 96 33 beantwortet oder können als E-Mail an abfallberatung@dresden.de gerichtet werden.

Stellplätze und Stellzeiten der Entsorgungsfahrzeuge am 13. Januar 2007

Altstadt
Kreuzstraße/Weiße Gasse 9 - 11 Uhr

Langebrück
Dörnichtweg (ehem. Postgelände) 10 - 12 Uhr

Schönfeld-Weißig
Pappritz, Schulstraße (Parkplatz) 8 - 10 Uhr
Schönfeld, Am Sägewerk (Containerstandplatz) 10 - 12 Uhr
Weißig, Südstraße (an der Feuerwache) 8 - 10 Uhr

Weixdorf
Platz des Friedens 10 - 12 Uhr
Marsdorf, Containerstandplatz 10 - 12 Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken