Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2006/12/c_025.php 29.05.2015 01:11:48 Uhr 22.09.2019 23:33:02 Uhr
12.12.2006

Mediationsverfahren zu Waldschlößchenbrücke beginnt

Heute war das erste Mediationsforum zum geplanten Bau der Waldschlösschenbrücke. Bürgermeister Herbert Feßenmayr begrüßte dazu fünf Experten, die als Mediatoren in den nächsten Wochen den Prozess begleiten werden. Als Moderatorin trat Dr. Birgitta Ringbeck, Vertreterin der Länder für das UNESCO-Welterbe der Kultusministerkonferenz, auf. Es waren außerdem ein Vertreter des Auswärtigen Amtes und des Freistaates anwesend.

In der konstituierenden Sitzung besprachen die Teilnehmer zunächst die Grundsätze ihrer Zusammenarbeit. Im Anschluss erläuterte Bürgermeister Herbert Feßenmayr den Planungsstand und die Rechtssituation zum Bauvorhaben Waldschlößchenbrücke. Der weitere Verlauf der Tagung diente der Information der Mediatoren. Um einen Ausweg aus der Blockade der widerstreitenden Interessen zum geplanten Bau der Elbquerung am Standort Waldschlößchen zu finden, hatte das Sächsische Oberverwaltungsgericht Anfang November im Rahmen des anhängigen Beschwerdeverfahrens an die Beteiligten appelliert, gemeinsam eine einvernehmliche Lösungsmöglichkeit herbeizuführen. Mit der heutigen Veranstaltung hat die Mediatorengruppe ihre Arbeit aufgenommen.

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken