Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2006/11/c_085.php 29.05.2015 01:10:57 Uhr 22.11.2019 13:18:41 Uhr
Meldung vom 23.11.2006

Bahnhofstraße ab morgen wieder befahrbar

Hochwasserschäden von 2002 beseitigt
Morgen (24.11.) wird die sanierte Bahnhofstraße zwischen Heidenauer Straße und dem Straßenbahngleisbogen für den Verkehr freigegeben. Die vom August-Hochwasser 2002 beschädigte Straße erhielt eine Frostschutzschicht und neuen Asphalt. Erneuert wurden auch die Gehwege sowie Straßenbeleuchtung und -entwässerung, letztere überflutungssicher. Verlegt wurden darüber hinaus Versorgungsleitungen für Trinkwasser, Gas, Strom, Fernmeldeanlagen, Telekom und Abwasser.
Die Bauarbeiten begannen im Juni 2006, es fielen Kosten in Höhe von 1,35 Millionen Euro an.

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken