Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2006/11/c_068.php 29.05.2015 01:10:36 Uhr 13.11.2019 06:13:54 Uhr
Meldung vom 17.11.2006

Dresdner Gesprächskreis Jugendhilfe und Justiz lädt ein

Der nächste Dresdner Gesprächskreis Jugendhilfe und Justiz trifft sich am Freitag, 1. Dezember von 9 bis 13 Uhr in der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung, Schützenhofstraße 36. Im Mittelpunkt des Gesprächskreises steht der „Der Umgang mit jugendlichen bzw. heranwachsenden Sexualstraftätern“.
Seitens der Kinder- und Jugendhilfe und -psychatrie wird eine Zunahme der Kinder und Jugendlichen mit sexuell grenzverletzendem Verhalten festgestellt. Die Arbeit der Jugendhilfe und Justiz wird dadurch erschwert, dass es bisher für diese Kinder und Jugendlichen nur unzureichende Therapiemöglichkeiten gibt.
Innerhalb des Gesprächskreises wollen deshalb am 1. Dezember Fachleute aus den Bereichen Jugendhilfe und Justiz gemeinsame Strategien erarbeiten sowie bedarfsgerechte Lösungen und Angebote entwickeln.
Die Anmeldung für die Teilnahme am Gesprächskreis ist bis 27. November möglich. Das Programm kann bei der Jugendgerichtshilfe des Jugendamtes der Landeshauptstadt Dresden abgefordert werden unter Telefon (0351) 4 32 59 21 oder per Fax unter (0351) 4 32 59 13.

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken