Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2006/10/c_050.php 29.05.2015 01:08:57 Uhr 22.11.2019 13:23:42 Uhr
Meldung vom 17.10.2006

Konzert einer Chorgemeinschaft aus der Partnerstadt St. Petersburg

Das Jahr „Russland in Dresden 2006 geht weiter
Der 6. Petersburger Dialog ist vorbei – das Jahr „Russland in Dresden 2006“ aber noch lange nicht: Am 31. Oktober 2006 findet um 17.00 Uhr im Großen Saal des Rathauses ein Konzert einer 48-köpfigen Chorgemeinschaft aus unserer russischen Partnerstadt St. Petersburg statt, zu der alle Dresdner herzlich eingeladen sind. Die Teilnahme ist kostenlos.
Die Chorgemeinschaft setzt sich aus dem Kinderchor „Schuravlönok“, dem Männer-Vokalensemble „Kamerton“ und dem Jugendkammerchor „Iskra“ zusammen und wird durch Larisa Yarutskaya von der Kunstakademie St. Petersburg geleitet. Aufgeführt werden russische Volkslieder und Kirchenmusik aus aller Welt. Die drei Chöre sind die Gewinner von vielen Wettbewerben innerhalb und außerhalb Russlands.
Nach Dresden wird die Chorgemeinschaft noch in Nürnberg und Prag auftreten.

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken