Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2006/10/c_040.php 29.05.2015 01:08:49 Uhr 17.07.2019 05:41:23 Uhr
13.10.2006

Ausbau der Böcklinstraße

Vollsperrung zwischen Kötzschenbroder Straße und Scharfenberger Straße
Vom 16. Oktober bis 14. Dezember 2006 lässt die Landeshauptstadt Dresden die Hochwasserschäden auf der Böcklingstraße beseitigen. Hierzu baut die Firma Wolff & Müller GmbH & Co. KG die Böcklinstraße zwischen Kötzschenbroder Straße und Scharfenberger Straße grundhaft aus.
Die Baufirma tauscht auf einer Länge von 386 Metern die jetzt vorhandene Pflasterdecke gegen eine Asphaltdecke aus und stellt die Geh- und Radwege wieder her. Die DREWAG verlegt die Trinkwasserleitung neu. Die Baukosten belaufen sich auf circa 280 000 Euro.
Für den Bau ist die Vollsperrung der Straße erforderlich. Anlieger können Ihre Grundstücke zu Fuß erreichen.

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken