Landeshauptstadt Dresden - www.dresden.de

https://www.dresden.de/de/rathaus/aktuelles/pressemitteilungen/archiv/2006/09/c_054.php 29.05.2015 01:07:43 Uhr 19.11.2019 16:56:21 Uhr
Meldung vom 19.09.2006

Dresdner Familientreffen und Waldfest am Wochenende im Albertpark

Weltkindertag in Dresden

Anlässlich des Weltkindertages gibt es auf dem Waldspielplatz im Albertpark am Samstag, 23. September 2006, das 3. Dresdner Familientreffen und am Sonntag, 24. September das 9. Waldfest.
Zum 3. Dresdner Familientreffen unter dem Motto „Familien im Wandel, Familie auf dem Weg“ sollen sich am 23. September von 14 bis 18 Uhr die Generationen auf den Weg machen, Familie neu zu erleben. Von 14 bis 18 Uhr werden mit Spiel und Spaß Informationen vermittelt. Viele Mitmach-Aktivitäten für die Kids, ein Puppentheater und Attraktionen der Pfadfinder, ein Bühnenprogramm und verschiedenen Aktionen der Kinder und Jugendlichen der Stadtteile Neustadt und Klotzsche werden die Gäste unterhalten. Auf den Bühnen haben Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Sport, Kirche und Politik sowie familienfreundliche Firmen Gelegenheit, sich den Fragen junger Dresdner zu stellen und ihr Tätigkeitsfeld zu präsentieren.
Bürgermeister Tobias Kogge sucht die größte Familie Dresdens. „Wer zum Familientreffen in größter Zahl gemeinsam erscheint und glaubhaft machen kann, dass alle zur gleichen Familie gehören, kann mit attraktiven Preisen rechnen“, so Tobias Kogge.
Gleichzeitig soll das Familientreffen genutzt werden, den Beitritt der Landeshauptstadt Dresden sowie Dresdner Firmen zum „Lokalen Bündnis für Familie“ zu besiegeln. Auf dem Waldspielplatz nutzen neben dem Lokalen Bündnis für Familien die Pfadfinder, der Stadtelternbeirat, Träger von Kinder- und Jugendeinrichtungen und die Familienzentren die Gelegenheit, über sich und ihre Arbeit zu informieren.
Neuntes Waldfest auf dem Waldspielplatz im Albertpark
Am Sonntag, 24. September, lädt das Team vom Waldspielplatz im Albertpark zum Neunten Waldfest ein. Von 10 bis 18 Uhr locken Outdoor-Aktivitäten, Kräuterstand, Bastelangebote und Pilzberater Groß und Klein. Zwei Forstwirte informieren über geplante Projekttage und Klaus Bräuning, Autor einer Publikation zum Albertpark, hält Wissenswertes zur Geschichte der dortigen Kinderbetreuung bereit. Interessierten bietet er eine kleine Park-Wanderung an.
Mitgestalter des Festes sind das Nordische Märchenkämmerlein, der Stadtfunk 34, Kunstgewerbe Küpper, der Waldkindergarten, das Sächsische Umschulungs- und Fortbildungswerk, Brainfag-Creative-Network, das Kinder- und Jugendhaus „Louise“ und viele weitere ehrenamtliche Helfer. Für die gastronomische Versorgung sind das „Historische Fischhaus“ und die „Dresdner Eistüte“ vor Ort.
Der Waldspielplatz ist mit der Linie 11, Haltestelle Wilhelminenstraße, oder der Linie 91, Haltestelle Böhmertstraße, zu erreichen. Rückfragen sind telefonisch unter der 0351 / 8 04 47 93 möglich. Für ausreichend Speisen und Getränke wird ebenso gesorgt sein wie für Wickel- und Stillmöglichkeiten für die jüngsten Besucher.

Landeshauptstadt Dresden

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon +49(0351) 4882390
Fax +49(0351) 4882238
E-Mail E-Mail


Postanschrift

PF 12 00 20
01001 Dresden

Drucken